Warenkorb Aquacentrum
AQUACENTRUM / Artikel von: Karl Heinz Asenbaum
Hydrogen

Die neue Wasserstoff Diskussion

Die neue Wasserstoff Diskussion Somit ist molekularer Wasserstoff sehr vielversprechend bei der Therapie der wichtigsten nichtinfektiösen Krankheiten.Von den drei Darreichungsformen als Getränk, Infusionslösung und Inhalationsgas ist Wasserstoffwasser die häufigste.

Izumio Werbung

Wasserstoffwasser in Beuteln

Wasserstoffwasser in Beuteln Das Experiment zeigt zweierlei: • Ein elektrolytischer Wasserionisierer kann übersättigtes basisches Wasserstoffwasser erzeugen. Doch die Übersättigung bleibt nicht stabil. • Chemische Wasserstofferzeugung wie zum Beispiel durch metallisches Magnesium stößt ebenso an die Grenzen der Sättigung. Es können dadurch keine besseren oder stabileren Ergebnisse erzielt werden.

pH-neutrales Wasserstoffwasser

pH-neutrales Wasserstoffwasser

pH-neutrales Wasserstoffwasser Mit der zunehmenden Bedeutung des Faktors Wasserstoff entwickelten manche Hersteller elektrolytischer Wasserionisierer neue Ideen, um mehr Wasserstoff im Wasser zu speichern. Einige davon sind interessant. Andere nicht. Ich will mit den schwächeren Methoden beginnen, die zwar nicht so viel Wasserstoff im Wasser speichern können, aber gegenüber dem relativ hohen Anschaffungspreis eines klassischen basischen […]

HIM-Ionisierer-Wasserstoff-Infusions-Maschinen-1

HIM-Ionisierer | Wasserstoff-Infusions-Maschinen

HIM-Ionisierer Manche der Konstruktionen, in denen HWCM-Module eingebaut werden erinnern denn eher an einen LEGO-Baukasten als an eine serienreife Technik, wie der hier dargestellte„Hydrogen-Server“, der als Untertischgerät eingebaut werden soll. Meist haben auch nur die mitgelieferten 12 V Netzteile eine europäische CE-Zulassung,nicht die Geräte selbst. Diese Geräte,die ja nicht mehr,sondern weniger Wasserstoff speichern als ein […]

Aquadur

Die Aufnahme von Aktivwasser

Die Aufnahme von Aktivwasser In ähnlicher Weise kann auch die Wanderung von Chloridund Nitrat-Anionen leicht demonstriert werden. Diese erfolgt in der Gegenrichtung hin zur Anodenkammer. Wichtiger Hinweis: Diese Wanderungen geschehen nur in einem Diaphragma-Wasserionisierer, nicht bei chemischen Ionisierern, HIM Maschinen oder H2 /O3 -Generatoren. Das ist sehr bedeutsam, um zu illustrieren, dass der gesundheitliche Nutzen […]

viel

Aktivwasser Aufnahme in das Blut

Aktivwasser Aufnahme in das Blut Gewisse Verkäufer von Wasserionisierern glauben immer noch an den Micro-Cluster-Mythos. Sie reden von „strukturiertem“ oder sogar „hexagonalem“ basischen Aktivwasser und behaupten, dass diese kleineren Cluster dafür sorgen würden, dass es besser hydriert. Das ist Unsinn.   Die Natur von Trinkwasser ist flüssig und nicht gefroren. In diesem Aggregatszustand ändert Wasser […]

Sauerstoffpartialdruck-1

Sauerstoffpartialdruck

Sauerstoffpartialdruck Basisches Aktivwasser enthält keinen gasförmig gelösten Wasserstoff. Dennoch lässt sich 45 Minuten nach dem Trinken ein Anstieg des Sauerstoff-Partialdrucks bei einer Probe vom Ohrläppchen feststellen.   Oben: Anstieg des pO2 innerhalb von 45 Minuten nach dem Trinken von 1 Liter basischem Aktivwasser (pH 9,5) von Anfangs 72,4 mmHg auf 76,1 mm Hg.   Der […]

 
 
Home
Mein Konto
Skip to content