AQUACENTRUM
Angebot!
  • Ansicht frontal - H2-Rocket basisches H2-Wasser 600
  • Ansicht frontal perspektive- H2-Rocket 600

AquaVolta® H2-Rocket für Minerade® pH2 Tab | Wasserfilterung & Erhöhung des pH-Wert & H2-Gas Anreicherung

Bewertet mit 4.33 von 5 basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

1.050,00 1.270,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: H2-Rocket Kategorien: , ,

Sammelbesteller-Rabatt anstatt Network-Marketing

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb einkalkuliert. Falls Sie mehrere Liefer- und/oder Rechnungs-Anschriften wünschen, bitte uns per Email oder als Kundennotiz mitteilen.

 

Anzahl, auch separat bestellbar:
Rabatt pro Stück:
2 Stück
€ 100,00
ab 3 Stück
€ 200,00
Folgende Produkte erhalten Sie beim Kauf dieses Spezialfilters zur Herstellung von sauberem, basischen Wasser kostenfrei dazu (Bilder anklickbar):

AquaVolta® H2-Rocket für Minerade® Tabs mit Minerade® H2-Shuttle-Filter | Erhöhung des pH-Wert & Anreicherung mit H2-Gas

Nach 12 Jahren Erfahrungssammlung und 1 Jahr Entwicklungszeit hat nun Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUM in Zusammenarbeit mit Karl Heinz Asenbaum, Autor&Denker der Branche, eine einfache und kostengünstige Alternative zu den elektrisch betriebenen Wasserionisierern entwickelt.

Folgende Ziele bzw. Innovationen haben wir erreicht und sind überrascht von den herausragenden Ergebnissen in Sachen gelöster, molekularer Wasserstoff (H2-Gas), pH-Wert und vor allem Geschmack:

  • Arbeitet ohne Strom, lediglich der Standard-Leitungsdruck ab 1,5 bar ist ausreichend, somit sind defekte ausgeschlossen, 7 Jahre Garantie, Made by Aquavolta®, also hergestellt in Deutschland bzw in Garching b. München
  • 1. Stufe: Reichert in dem H2-Rocket durch die 2 x Minerade® pH2-Tab und dem Leitungswasserdruck gelöste Wasserstoff-Werte teilweise weit über 1,7 ppm (1700ppb), getestet mit den blauen H2-Testtropfen, die auch im Lieferumfang enthalten sind.
    Nur die stärksten elektrischen Wasserionisierer in Kombination mit der Minerade® H2-Shuttle Kartusche kommen an diese Werte im Durchflussverfahren heran. Die elektrischen Wasserionisierer trennen aber auch saures Abwasser heraus, was minimal interessanter vom Geschmack ist, da das Abwasser was man sonst mittrinken würde, nicht mehr im Trinkwasser enthalten ist. Aber hier sind wir im Luxus-Bereich, da die Wasserionisierer bis zu 2000 € mehr kosten, und da elektrisch, auch anfälliger sind.

Kurzvorstellung Aquavolta® H2 Rocket – Herstellung von basischem H2-Wasser ohne Stromeinsatz!

  • 2. Stufe – Minerade® H2-Shuttle pH+ Multifunktionaler Wasserfilter: Filtert mit Aktivkohle-Granulat und erhöht den pH-Wert des Wassers durch Mineralkeramiken auf bis zu pH 9,5 und dient auch minimal als nachgeschaltete H2-Reaktor- und Speicherkammer, um H2-Werte auch im Durchfluss bis zu 1,7ppm zu gewährleisten
    Falls nur eine geringe pH-Wert Anhebung erwünscht ist, kann auch nur die Filtervariante ohne pH-Wertanhebung eingesetzt werden. Bitte teilen Sie uns diesen Wunsch in Ihrer Bestellemail oder Bestellung.
  • Kombinierbar mit einem Edelstahl 1-Weg Kompakthahn oder einem 3-Wege Hahn Hydroselect.
  • Minimalistische Ausführung, denn ein guter Wasserfilter muss nicht bis zu 12 Kartuschen haben. Eine Filterkartusche ist vollkommen ausreichend.
  • Dennoch, für die Übervorsichtigen: Man kann jegliche Art von weiteren Filterkartuschen am Ende ergänzend einsetzen. Aufhängebohrungen am Edelstahlgehäuse sind für die Halteclips unserer beiden Minerade® Filterkartuschen und auch den Aquaphor® Filterköpfen vorgesehen.
  • Kann hochkant oder horizontal hingestellt, hingestellt und auch aufgehängt werden. Abmaße L x B x H: 220mm x 160mm x 370mm

Kurzvorstellung H2 Rocket mit Edelstahl-Dreiwegehahn Hydroselect – ab Ende September verfügbar

  • Edelstahl-Manometer zur Überwachung des Gases im H2-Reaktor-Tank gibt Ihnen jederzeit die Gewissheit, ob das System noch genug H2-Gas produziert. Wenn der Druck nicht immer wieder über den Leitungsdruck steigt, sollten Sie den Vorfilter und die 2 Minerade® pH2-Tabs austauschen.
  • Sehr einfacher Filterwechsel dank den bewährten Quickfitting Schnell-Verbindern mit dem mitgelieferten Gabelschlüssel-Werkzeug und den dafür vorgesehenen Ventil mit der schwarzen Farbkennung zum Absperren der Wasserzufuhr in den Vorfilter.
  • Sehr einfache Filterspülung nach dem Filterwechsel über den Trinkwasserhahn: Man lässt nach dem Filterwechsel ca. 2-3 Minuten das Spülwasser laufen.
  • Nach 12 Stunden Standzeit kommt ein leichter, angenehmer Beigeschmack von Magnesium ins Wasser, das an Quellwasser erinnert, der pH-Wert kann dabei sogar über pH9,5 liegen, gerade wenn das System neu ist. Wenn dann beim Abzapfen neues Wasser in das System gelangt sinkt der pH-Wert auf die typischen pH 9 bis pH 9,5
  • Theoretisch auch möglich, neutrales H2-Wasser oder leicht basisches Wasser mit einem hohen Wasserstoffgehalt zu erhalten. Dazu würde man die Filterkartusche Minerade® H2-Shuttle pH+ durch eine neutral-pH Version ersetzen. Erwähnen Sie das in der Bestellnachricht an uns, oder per Email, dann passen wir die Bestellung an.
  • Anleitung Aquavolta® H2-Rocket zur Herstellung von basischem Wasserstoff-Wasser.pdf , noch in Optimierung aber erfüllt seinen Zweck

Ansicht frontal perspektive- H2-Rocket 600

H2-Rocket | aktuell erhältliche Vorserie | 2 farbige Absperr- & Durchfluss-Regulierventile

Aquavolta® H2 Rocket fur basisches H2-Wasser im Durchfluss V2 600

H2-Rocket 2.0 ab 8. Dezember 2020 | Auftischversion mit aufwändigem Gehäuse (1470 € )

Der H2-Rocket samt Minerade H2-Shuttle können auch gemeinsam oder getrennt gelegt oder auch aufgehängt werden. Vorfilter und Nachfilter, falls unbedingt erwünscht, sind einfach durch die 1/4“ Steckverbinder-Anschlüsse modular ergänzbar

Ansicht von hinten Perspektive - H2-Rocket 600

H2 Rocket mit Minerade® H2-Shuttle | Draufsicht von hinten

Ansicht frontal - H2-Rocket basisches H2-Wasser 600

Edelstahlgehäuse zum Aufstellen, Aufhängen  und Hinlegen

 

Hydroselect - Drei-Wege-Wasserhahn fuer Wasserfilter und Umkehrosmose-Anlagen-ac

3 Wege Hahn – Messing, verchromt | für Leitungswasser, heisses Wasser und basisches H2-Wasser

Edelstahl Einhebel-Mischer fur Umkehrosmose- und Filteranlagen 600

Edelstahl 1 Weg Kompakt Hahn mit einfach 1/4“ (6,35mm) Stutzen für Quickfitting-Verbinder

Minerade Mineralkartusche mit Aktivkohle-Filtermedien - Mineralisierung Wasser 600

Minerade® Carbon-Shuttle pH+ | Filterung, pH-Wert Anhebung & leichte H2-Gas Anreicherung

Minerade Sprudelkeramik zur Erhoehung des pH- und Senkung des ORP-Werts Rueck Perspektive 600

Minerade®  pH2 Tab | leichte pH-Wert Anhebung & Herstellung von H2-Gas für sehr hohe H2-Werte

Folgende Produkte erhalten Sie beim Kauf dieses Spezialfilters zur Herstellung von sauberem, basischen Wasser kostenfrei dazu (Bilder anklickbar):

3 Bewertungen für AquaVolta® H2-Rocket für Minerade® pH2 Tab | Wasserfilterung & Erhöhung des pH-Wert & H2-Gas Anreicherung

  1. Bewertet mit 4 von 5

    (Verifizierter Besitzer)

    Guten Morgen Herr Akgün,
    nun haben wir bereits eine Woche den Rocket und das Wassertrinken wird so langsam zum Ritual! Ich selber trinke morgens zwei bis drei Gläser und Abends entsprechend (dafür darf ich dan auch zig Mal auf die Toilette gehen….cry). Meine Frau ist auch fleissig dabei und es fällt ihr schon leichter, mehr als bisher zu trinken; wir bleiben in jedem Fall am Ball.
    Den mobilen Wasserstoffbooster würden wir allerdings gerne wieder zurück senden, denn der Rocket ist absolut ausreichend für uns. War dieser in der Rocketverpackung mit enthalten, denn in finde die Verpackung dazu nicht mehr!
    Danke für kurze Rückinfo!
    VG, Elmar B.

    • (Verifizierter Besitzer)

      Hallo Herr B.,
      danke für Ihre netten Worte.
      Darf ich diese so online belassen bitte?:
      https://www.aquacentrum.de/shop/aquavolta-h2-rocket-fuer-minerade-tabs-erhoehung-ph-wert-und-h2-gas-anreicherung/#comment-365489
      Wäre ne riesen Hilfe, da das Produkt noch recht neu ist.
      Das mit der Toilette gehen ist normal, früher haben Sie ja abends auch nicht so viel Wasser abends getrunken
      Kein Thema mit dem mobilen H2-Generator.
      Den brauchen Sie beim H2-Rocket nicht, da Sie ja schon im Durchfluss an seine Werte rankommen, bzw. diese sogar schlagen. Einfach Flaschen ohne Lufteinschlüsse befallen und zumachen, dann bleibt der Wasserstoff auch nach Tagen in erheblichem Maße im Flaschenwasser enthalten. So oder so sind Sie mit den H2-Gehältern „weit über alle Berge“.
      Ja, gerne auch ohne Verpackung uns wieder zurück senden. Danke
      Freu mich auf weitere Erfahrungen
      Bis bald hoffentlich schönen Sonntag
      Mit freundlichem Gruß,
      Ihr Yasin Akgün

  2. Bewertet mit 4 von 5

    (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Yasin,
    Paket ist eben angekommen, die Anlage sieht sehr professionell aus.
    Werde sie nach fotografieren und ins Buch mit reinnehmen.
    Nochmal danke für den super Preis.
    Gruss Harry

  3. Bewertet mit 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer)

    Sehr geehrter Herr Akgün,
    ja, habe ich bekommen und sofort in Betrieb genommen. Ich bin begeistert super lecker, weiches „Milchwasser“!
    Vielen Dank, da freue ich mich sehr auf die optimierte Version = absolute Kundenzufriedenheit!
    Bei unseren Telefonat, meinten Sie, dass der Druck sich aufbaut (durch die Steine) nicht unerheblich aufbaut. Mache mir zwar keine Sorgen bzgl den Rocket, jedoch wieviel halten die Schläuche und die Steckverbindungen aus?
    Nicht das es über mehrere Tage verwendet wird (Urlaub) etc. Wobei bei mehrere Wochen abwesenheit würde ich den John-Guest schließen und Druck entleeren. Doch man weiss ja nie…
    Und was ist das für ein Teil mit der Tab. wo JM 1001 draufsteht, etwas mit Leckagetester zu tun und an welcher Stelle schließt man den an?
    Auf die Videos freue ich mich auch!
    Ja, das Produkt ist super und vorallem kein schnick schnack und alles einfach ist..
    Mit freundlichen Grüßen
    Sergej H.

    • (Verifizierter Besitzer)

      Sehr geehrter Herr H.
      Danke für die erste Kundenreferenz, die mich sehr erfreut hat. Genial weiches, milchiges H2-Wasser, wie Sprudelwasser kann man sagen, nur viel sanfter, dennoch prickelnd. Wegen dem Druck. Der baut sich nur ganz am Anfang auf, deshalb ist es möglich, es nach dem vorgeschlagenem Vorgehen im Tab Installation zu halten. Die erste Nacht Wasserzufuhr abstellen und den Hahn offen lassen. Er wird über nacht locker 0,3 Liter Wasser verlieren. Dann ist in der früh genug Gas eingesperrt, in dem H2-Rocket, und der Druck kann nie mehr wie 5 Bar werden, auch wenn Sie 2 Wochen oder länger in den Urlaub fahren würden. Wasserstoff geht bei Druck durch den H2-Rocket durch, mit der Zeit, somit ist es ein selbstregulierendes und somit sicheres System. Der Manometer oben wird Ihnen immer den richtigen Druck anzeigen.
      Ab 12 Bar könnte es kritisch werden, die werden aber nie erreicht. Die Steckverbinder würden erst ab 20 bar druck unsicher werden, ist alles zertifiziert, und ich werde die Zertifikate gleich unter Downloads hochladen.
      Der Leckagetester wird nach dem T-Stück auf den Boden, wo sich bei einem Leck Wasser ansammeln könnte, montiert.
      Die vormontierte Lösung hat Ihnen natürlich die Montage erleichtert, nichts desto trotz ist es nun sogar eleganter geworden.
      Gerne können Sie nur die Steckteile, die hinzu gekommen sind mit denen von Ihrem Austauschen, damit Sie das Update durchführen, ohne alles neu zu montieren, wäre fast einfacher.
      Der finale Update-H2-Rocket wurde heute versandt, sollte Sie morgen erreicht haben. Die Spülung des Minerade H2-Shuttle Filters ist nun noch einfacher, ohne Eimer oder dergleichen. Alles über Ventile geregelt, kommt nun oben aus dem Auslass heraus, sehr elegante Optimierung, wird Ihnen sehr gefallen.
      Freu mich auf Ihre Erfahrungen mit dem sehr wach machendem Wasser.
      Alles liebe aus München
      Mit freundlichem Gruß,
      Ihr Yasin Akgün

Füge deine Bewertung hinzu

Anleitung Aquavolta® H2-Rocket zur Herstellung von basischem Wasserstoff-Wasser

Anleitung Aquavolta® H2-Rocket zur Herstellung von basischem Wasserstoff-Wasser.pdf

Anleitung Highresolution Aquavolta® H2-Rocket zur Herstellung von basischem Wasserstoff-Wasser.pdf

Manual Aquavolta® H2-Rocket – alkaline H2-Water english.pdf

Das könnte dir auch gefallen…

Haben Sie noch Fragen zu Wasserstoff, Wasserionisierer, Umkehrosmose-Anlagen oder Wasserfilter?

  • Telefon: +49 89 416117990
  • WhatsApp: +49 179 21 66 231
  • Schweiz: +41 315 28 10 86
  • England (UK): +44 20 331 835 68
  • Türkiye: Ali Ürün +90 553 808 87 97
  • fragen@aquacentrum.de | service@aquacentrum.de
  • Skype: aquacentrum
  • Fax : +49 89 416117991

> Produktberatung: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München
> FAQ’sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher

Passfoto Yasin Akguen hoch r 100Passfoto Karl Heinz Asenbaum

Haben Sie woanders dieses oder ein ähnliches Produkt günstiger entdeckt? Bitte melden Sie das uns per eMail. Wir sollten den günstigeren Preis halten können.

AQUACENTRUM