Warenkorb Aquacentrum

Wie sehr neutralisiert alkalisches Wasser die Magensäure?

Antwort von Karl Heinz Asenbaum | Basisches Wasser ist schwach gepuffert Hallo Herr H., man kann doch wirklich nicht sagen, dass ionisiertes Wasser „toll gepuffert“ ist, wenn man 16 Gläser braucht, um 1 Glas Cola zu neutralisieren! Was ich in dem Versuch zeige, ist doch nur, dass das ionisierte Wasser doppelt so stark gepuffert ist wie […]

Stimmt das? Laut Dr. Sircus sind es diese H-Ionen, die für die Heilungserfolge verantwortlich sind, nicht das basische Wasser

Frage zu einem Artikel von „Dr. Sircus“ gegen das basische Wasserstoff Wasser Hallo Herr Asenbaum, die aktuell empfohlenen Geräte schaffen 1.5 mg/L Wasserstoff Ionen. Laut Dr. Sircus sind es diese H-Ionen, die für die Heilungserfolge verantwortlich sind, nicht das basische Wasser: http://drsircus.com/medicine/increasing-the-lifespan-of-cells-with-megahydrate/ Für die Zukunft sollte man also auf diesen Wert grössten Wert legen und […]

Filtert Aktivkohle die bis zu 2 Millionen Chemikalien aus dem Wasser und wenn doch nicht – was passiert nach der Elektrolyse damit?

Antwort von Yasin Akgün am 28.Okt. 2016: Lieber Erich, nun kennen wir uns ja schon von früher. Also, Du solltest wissen, dass jede Umkehromose-Anlage mehrere Aktivkohle-Vorfilter hat. Diese werden als Grobfilter oft nicht in den Vordergrund gestellt. JEDOCH! Und das solltest Du als Experte schon mindestens einmal in jedem besseren Datenblatt eines Umkehrosmose-Membran-Filters nachlesen können: Umkehrosmose-Membranen […]

Gegenartikel zur Kritik von Bestwater | Das basische Wasser | Was ist basisches Wasser

Johan K.: Je mehr man sich mit „basisches Wasser“ im Internet beschäftigt, je mehr unsicherer wird man! Z.B, hier auf der Seite schreibt man nicht positives darüber: www.bestwater.de/faq/147-was-ist-basisches-wasser
 Was ist den nun wirklich daran, wem kann man nun am meisten glauben, oder ….? Der Einfachheit habe ich den Artikel von der genannten Website (2016.08.06) übernommen […]

Töth, Ewald

Sylvia S.: Per Email erhielt ich einen Bericht von Dr. med. Ewald Töth, den ich im weiter verteilen soll. Er stellt eine scharfe Kritik am Konzept des basischen Aktivwassers dar. Titel: „Die Wirkungsweise von Geräten zur Wasserionisierung und die möglichen Auswirkungen von gefiltertem elektrolytisch reduziertem Wasser im menschlichen Körper.“ Was denken Sie darüber?   In […]

Jan Roberts Nexus-Magazin

In der Zeitschrift Nexus-Magazin Ausg. 19 schreibt eine Frau Jan Roberts, dass der Konsum basischen Wassers Gesundheitsprobleme verursacht. Ist das wahr? Nicht vergessen sollte man bei der Diskussion einer basischen Wirkung auch die indirekte Folge des Trinkens von basischem Aktivwasser: Wenn wir unseren Tagesbedarf an Wasser hauptsächlich durch das Trinken dieses Wassers auffüllen und dafür, […]

Pimag wasser

Thomas N.: Auf einer Gesundheitsmesse hat mir jemand gesagt, basisches Aktivwasser sei Schnee von Gestern. Die neueste Errungenschaft mit viel mehr Sauerstoff sei Pimag Wasser. Ich habe aber den Unterschied nicht verstanden. Was meinen Sie?

Leitwert und PPM Messung

Andrea G.: Gestern war ein Vertreter bei mir, der das Wasser aus meinem Wasserionisierer gemessen hat. Es hat tatsächlich mehr Parts per Million als das Leitungswasser! Ich dachte, der Filter nimmt alle Schadstoffe heraus! Jetzt, sagt der Mann, seien es sogar mehr und er rät mir zu einer Umkehrosmoseanlage. Das ist ein bekannter Gauklertrick.

Ist Kritik an basischem Wasser berechtigt?

Hiltrut G.: Bei einem Aufenthalt vor vielen Jahren in Bad Füssing lernte ich bei einem Vortrag von Dr. med. Walter Irlacher das Basische Aktivwasser kennen und erwarb einen Wasserionisierer. Das basische Wasser trinke ich seitdem regelmäßig und habe auch anderen dieses Wasser empfohlen bzw. gegeben. Nun entdeckte mein Schwiegersohn einen Artikel im Internet unter: „Basisches […]