AQUACENTRUM

FAQ Categories: > Typische Fragen und Antworten (auch per Email)

Könnte ich auch meine eigenen hydrogen-saline Augentropfen herstellen?

Frage aus Italien | Könnte ich auch meine eigenen “hydrogen-saline” Augentropfen herstellen? Sehr geehrter Herr Akgün, Ich heiße Mark und schreibe aus Italien. Ich kämpfe mit all meiner Kraft gegen gegen die fortschreitende Beeinträchtigung des Sehvermögens meines Vaters (Glaukom Endstadium). Diese Studien und das folgende Youtube Video schenkt gibt mir neue [...]
0

Batmanghelidj, Fareydoon

Miriam S.: In seinem Buch: „Wasser hilft bei Allergien, Asthma, Lupus“ schreibt Dr. Batmanghelidj, man sollte nicht ständig alkalisches Wasser trinken. Sie und Dr. Irlacher dagegen sprechen davon, dass man täglich 0,3 Liter/10 kg Körpergewicht trinken soll. Warum haben Sie recht? Unsere Formel ist eine Faustformel Unsere von Ihnen genannte [...]
0

Basisch wirkende Nahrung

Dr. Reinhard D.: In Ihrer pH-Tabelle für Getränke („Trink Dich basisch“) stellen Sie zum Beispiel Obstsäfte als sehr sauer dar. Dem muss ich widersprechen, denn Obst gehört doch zu den bekanntesten basischen Nahrungsmitteln. Eine Zitrone ist zwar sauer, sie wirkt aber nicht so! Ein populärer Irrtum wird auch durch seine [...]
0

Abnehmen

Mario M.: Wie viel basisches Aktivwasser muss ich trinken, um abzunehmen? Der Erfinder der pH-Diät Dr. Robert O. Young predigt seit Jahren, Fett sei nichts als ein Selbstschutz des Körpers vor Übersäuerung. In Fettzellen, die nichts als Fettsäure-Depots sind, wird überschüssige Säure aus dem Stoffwechsel ausgelagert. Sangh Whang sagte plakativ: [...]
0

Kann der Ionisierer auch auf z. B. pH 8,5 eingestellt werden, so dass es ein Kompromiss zwischen Wasserstoff und nicht zu basisch besteht?

Kann das Wasser, wie oben von mir mit 8,5 als Kompromiss gewünscht, für immer täglich 3 Liter getrunken werden, ohne ab und zu auf ein "gewöhnliches" Wasser zu wechseln? Antwort von Yasin Akgün über optimalen pH-und Wasserstoffgehalt zum Trinken Also bei 8,5 ist noch nicht super viel Wasserstoff drin, lieber [...]
0

Ist ein hoher Sauerstoffgehalt im Wasser sinnvoll?

Wenn man von den Vorzügen des Sauerstoff angereichertem Wassers liest, ist es da nicht besser das gelösten Sauerstoff im Wasser zu belassen, anstatt es zu entfernen? Sehr geehrter Herr Asenbaum, wow, dieses Messergebnis ist ein überzeugendes Argument. Ab wann wird der neue Wasserstoff-Booster zu haben sein und kann man ihn jetzt [...]
0

Warum entsteht bei allen Wasserionisierern saures Abwasser?

Wieso läuft bei der Flaschenabfüllung dauernd eine grosse Menge Wasser aus dem Ablassschlauch des Wasserionisierers? Hallo aus Bitburg, das Gerät ist angekommen, sogar das fehlende Teil wurde superschnell nachgeschickt (Respekt). Habe das Gerät in Betrieb genommen und habe schon eine Frage an Sie. Wieso läuft bei der Flaschenabfüllung dauernd eine [...]
0

Kurzantworten zu | Bioverfügbare Mineralien | Sauerstoff | Clustergröße | Hydrierung | Abnehmen | Anti-Aging | Entgiften | Herz-Kreislauf | Blut ph | Knochen | usw

Karl Heinz Asenbaum beantwortet eine Email mit unterschiedlichen Pauschalaussagen über das basische, Wasserstoffreiche Wasser wie folgt Die Ähnlichkeit von elektrolytischem Aktivwasser und Lourdes, Tlacote, Nordenau ist absoluter Quatsch. Keine dieser Quellen hat einen erhöhten pH Wert, ein niedriges Redoxpotential oder einen besonderen Wasserstoffgehalt. Zumindest, wenn man sie in Flaschen füllt. Nordenau war [...]
0

Kann man aus einem Wasserionisierer auch Wasser für Bügeleisen bzw. Dampfgarer herstellen? Also kalkfrei?

Ist ein Wasserionisierer geeignet, um kalkarmes bis kalkfreies Wasser herzustellen? Ein Wasserionisierer filtriert zunächst das Wasser durch mehrere Aktivkohle-Filterschichten. Die ein bis zwei Filterkartuschen sind normalerweise im Gerät integriert. Die Filter filtern zum Glück nicht die Mineralien im Wasser, da es ja sonst eine Umkehrosmose-Anlage wäre. Dann werden durch die [...]
0

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück