AQUACENTRUM

AquaVolta® Elégance Untertisch Wasserionisierer

Mit 5.00 von 5 bewertet, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

2.070,00 2.270,00 

Auswahl zurücksetzen

Sammelbesteller-Rabatt anstatt Network-Marketing

Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb einkalkuliert. Falls Sie mehrere Lieferanschriften wünschen, bitte uns per Email oder als Kundennotiz mitteilen.

Anzahl je Bestellung:
Rabatt pro Stück:
2 Stück
€ 200,00
ab 3 Stück
€ 300,00

Folgende Produkte erhalten Sie beim Kauf dieses Untertisch-Wasserionisierers zur Herstellung von basischem Wasser kostenfrei dazu (Bilder anklickbar):

 

AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer | Unpacking-Video

Kurzinfos und technische Daten zum AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer

  • Preis-Leistungsverhältnis: Ausgezeichnet. Inkl. 14-tägige, kostenfreier Testphase, bei Kauf 182 Tage Zufriedenheitsgarantie
  • Zur Maximierung der Wasserstoff-Kapazität des Wassers und für unterwegs erhalten sie bei diesem Spezialangebot einen AquaVolta® Wasserstoff Booster Classic als Bonus dazu. Und so geht „Boostern“ (Link Anleitung)
  • Anzahl Filterpatronen: 1. Kapazität 3600 L. Komplexen Kombinationsfilter für alle bekannten Schadstoffe im Wasser. Er besteht aus einem Gewebe – und Sedimentfilterschichten, hochverdichten Filtervliesen, einem Carbon-Block, silberdampftem Bambus Aktivkohlegranulat, 3 Schichten antibakteriell wirkender Keramik, Calciumsulfit zur Chlorentfernung.
  • Kalkschutzmechanismen: Mit vollautomatischen DMRC – Flussumkehrsystem ausgestattet – der effektivste Kalkschutz von allen Wasserionisierern,
  • Elektroden: 7 Platinbeschichtete Elektroden aus Titan, Gesamtfläche: 1039 cm²
  • Installationsmöglichkeiten: Untertisch-Installation mit mitgeliefertem 3/8“ T-Stück (DVGW-geprüft) fest an die Kaltwasserleitung.
  • Inbetriebnahme: Durch START-STOP Touch-Bedienelement (Magnetventil)
  • Angezeigte Daten im Display am Bedienhahn: Ionisationsstufe, Filteranzeige, DARC Anzeige, Durchflussanzeige.
  • Regulierung des Durchfluss: Optimal: 1,7 Liter/Min.
  • Garantieleistungen: 5 Jahre Vollgarantie
  • Abmaße Gerät (H x B x T): 41cmx 28,5cm x 14 cmcm
  • Abmaße Bedienhahn: Bohrung Wasserhahn: 35 mm, Höhe Bedienhahn: 282 mm; Höhe Befestigungsgewinde: 65 mm, Gewindedurchmesser: 32 mm, Durchmesser Sockel: 46 mm, Abstand kleiner Auslass von Sockelrand: 80mm, Gesamtlänge kleiner Auslauf: 80 mm, Gesamtlänge großer Hahn bis zum Auslauf: 235 mm
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Bedienungsanleitung AquaVolta® Elégance Untertisch Wasserionisierer

 

Installationsvideo | AquaVolta® Elégance Untertischionisierer

Was leistet der AquaVolta® Elégance

Molekular Wasserstoff ist neben dem basischen pH-Wert der interessanteste Punkt bei der Herstellung von basischem Aktivwasser. Aber dieses gasförmige Molekül löst sich nur ungern in Wasser.
Immerhin haben bis zu 1,6mg/Liter unter normalen atmosphärische Druckverhältnissen im Wasser Platz. Das ist bedeutsam, denn ab 0,5mg sprechen internationale Forscher von einem „therapeutischen“ Niveau.

Um ein erwünschtes Niveau von 0,5 bis 1,3 mg/Liter schon bei einer Durchflussgeschwindigkeit von 1-2 Liter pro Minute zu erzielen, produziert der AquaVolta® Elégance Wasserionisierer wesentlich mehr Wasserstoff als sich in kurzer Zeit im Wasser lösen kann und erzeugt dadurch einen Überdruck der die Auflösung des Gases im Wasser beschleunigt.

Man sieht das, zum Beispiel an den Wasserstoffblasen, die vor allem bei höheren Wassertemperaturen kurz nach dem Abfüllen in ein Glas nach oben ausgasen. Nur nicht der unsichtbare Rest des Wasserstoffs verbindet sich mit dem Wasser.

Multifunktionsdisplay

Elégance Untertisch-Wasserionisierer

Ein elegantes neues Design

Das ist ein schwenkbarer Doppelhahn mit eine bedienbare Touch-Tastatur am Spühlbecken eingebaut. Er ist sehr einfach zu benutzen, einmal drücken für basisches, saures oder filtriertes Wasser. Basisches Wasser fließt oben raus. Saures Wasser fließt unten raus.

Es gibt 4 basische Stufen.
Es gibt 2 saure Stufen.

Für jede Wasserart gibt es einen verschiedenen Ton. Eine Sprachansage sagt Ihnen bescheid welchen pH Sie ausgewählt haben.

Hier sehen Sie die Filteranzeige, die DARC Anzeige und die Durchflussanzeige.

Bedienelemente AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer mit eigenem Bedienhahn

Der Innenfilter | Mehrschichtfilter: Aktivkohle, gesinterte Mineralkeramiken und Hohlfasermembran-Filterung

Der Innenfilter des Elégance Untertisch-Wasserionisierer ist für eine Kapazität von 3.600 Litern ausgelegt. Unabhängig davon gilt, dass er auch bei geringerem Verbrauch nach einem halben Jahr gewechselt werden muss.
Es handelt sich um einen komplexen Kombinationsfilter für alle bekannten Schadstoffe im Wasser. Er besteht aus einem Gewebe – und Sedimentfilterschichten, hochverdichten
Filtervliesen, einem Carbon-Block, silberdampftem Bambus Aktivkohlegranulat, 3 Schichten antibakteriell wirkender Keramik, Calciumsulfit zur Chlorentfernung.

Das ist ein mehrstufiger Filter.

Filz Membrane: Feste Partikel werden abgetrennt.
Karbon Block: Entfernt Chemikalien und Gase. Entfernt sehr effektiv eine Vielzahl von Schadstoffe.
Aktiv-Karbon: Aufnahme von Schadstoffmoleküle die in der Porenstruktur eingefangen sind.
Antibakterielle Keramik: Vermeidet das Wachstum von Bakterien, entfernt suspendierte Verunreinigungen, kolloidale organische Materialien und kleine Mikroorganismen.

Filterüberwachung nach Austausch zurücksetzen:

Nach Sie den Filter beim Elégance Untertisch-Wasserionisierer gewechselt haben, halten Sie den PURIFIED Knopf 5 Sekunden lang gedrückt.

Sobald Sie ein akustisches „Bing“ Signal hören, ist die Filterkapazitätsanzeige zurückgesetzt.

Installation AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer

Wasserstoff – Die Grundbegriffe

„I run on Hydrogen“ (Ich fahre mit Wasserstoff). Der Anblick von Wasserstoffautos, aus deren Auspuff keine Abgase kommen, sondern nur klares Wasser tröpfelt, ist immer noch selten in unseren smoggeplagten Großstädten. Aber es besteht kein Zweifel, dass Wasserstoffgas die interessanteste Form alternativer Energien der Zukunft darstellt. Denn 1 kg Wasserstoff bringt 33,33 kWh/kg auf die Straße, da kann weder Benzin (12 kWh/kg) noch Erdgas (max. 13,1 kWh/kg) mithalten. Wasserstoff mit dem Symbol H für Hydrogenium („Der Wasser-Erzeuger“) ist das häufigste Element im Universum. Er stellt 75 % der Gesamtmasse unseres Sonnensystems dar. Aber auf unserem Planeten Erde ist er eher Mangelware. Nur 0,12 % der Gesamtmasse bestehen aus Wasserstoff. Das meiste davon ist als H2O als „energieloses“ Wasser in den Ozeanen gebunden. Wasser, H2O, ist Wasserstoffgas H2, das bereits durch Sauerstoff verbrannt wurde. Dies geschieht zum Beispiel bei der Umwandlung von Zucker aus der Nahrung in Energie. Wasserstoff stellt also nicht nur bei Brennstoffzellen in Autos, sondern auch bei Zellen im Körper Energie zur Verfügung.

Das Wasserstoffatom H besteht nur aus einem positiv geladenen Kern, dem Proton, der von einem negativ geladenen Elektron umkreist wird. Man nennt dieses kleinste aller Atome auch „naszierenden“ Wasserstoff: Das bedeutet „Wasserstoff in der Geburtsphase“, denn ein H-Atom bleibt nicht lange allein, sondern bildet mit einem zweiten H-Atom dann das, was wir gewöhnlich Wasserstoff nennen, H2,..Eine weitere Bezeichnung für das Wasserstoffatom H ist „Wasserstoffradikal“.
Oft verwechselt wird Wasserstoffgas H2 mit dem Wasserstoff-Ion H+. Dies entspricht einem H-Atom ohne Elektron, kurzum es ist ein einzelnes Proton. Positiv geladene Wasserstoff-Ionen sind das Maß der „Säure“. Sie entstehen zum Beispiel durch Abspaltung eines Hydroxid-Ions (OH-) von Wasser (H2O). Sind mehr Hydroxid-Ionen in einer wässrigen Lösung, reagiert diese basisch, überwiegen die H+ Ionen (Protonen), reagiert diese sauer.
Negativ geladene Wasserstoff-Ionen H- (Hydrid-Ionen) gibt es theoretisch auch. Sie sind aber so unstabil, dass sie praktisch nur in Verbindungen vorkommen.

Folgende Produkte erhalten Sie beim Kauf dieses Untertisch-Wasserionisierers zur Herstellung von basischem Wasser kostenfrei dazu (Bilder anklickbar):

1 Bewertung für AquaVolta® Elégance Untertisch Wasserionisierer

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Hallo Herr Akgün,
    ja es geht gut, ich habe den Ionisierer nun seit fast 3 Wochen installiert und es läuft gut. Der Rest der Lieferung ist auch gekommen. Danke…
    … liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Renate V.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Installation Untertisch-Wasserionisierer AquaVolta® Elégance

Installation Untertischionisierer Elégance | Spezialfall

Downloads AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer

Wie werden der der Untertisch-Wasserionisierer AquaVolta® Elégance und auch andere Untertisch-Ionisierer entkalkt?

 

Entkalkung | AquaVolta® Elégance Untertisch-Wasserionisierer

 

Die Entkalkung des AquaVolta® Elégance Untertisch-Ionisierers und auch alle anderen Untertisch-Ionisierer werden wie folgt durchgeführt:

 

  1. Vorbereitung: Entkalkungsbehälter, Zitronensäure, Pumpe, richtigen Adapterschläuche
  2. Anschliessen der Pumpe an eines der beiden Ausläufe mithilfe der mitgelieferten Adapter
  3. Entkalkungsprozess von je nach Verkalkungsgrad vonb zwei bis vier Stunden
  4. Falls es mal stocken sollte, einfach im Modus gefiltert für 5 Sekunden laufen lassen und die Luftblasen aus dem Gerät und den Schläuchen entfernen
  5. Nach dem Entkalkungsprozess den Wasserionisierer und auch die Pumpe und Adapterschläuche ausreichend klarspülen

 

Das Video erläutert die einzelnen Schritte detailliert und mit Bild und Ton.

Hinweis bei kalkhaltigem Wasser | Optimale Nutzung im täglichen Gebrauch um die Entkalkungsperioden hinaus zu zögern

 

Obwohl der AquaVolta® Elégance ein ausgeklügeltes Entkalkungskonzept besitzt, nämlich die Flussumkehrautomatik nach jeder Änderung der Polarisierung der Elektroden, ist es auch beim AquaVolta® Elégance nötig, den Untertisch-Wasserionisierer regelmäßig zu entkalken.

Je nach Nutzung kann eine Entkalkung alle 4 Wochen bis 12 Monate notwendig werden. Das hängt von verschiednen Faktoren ab, die wie folgt dargestellt sind:

  • Wasserhärte bzw. der Kalkgehalt des Leitungswassers
  • Der eingestellte Wasserdurchfluss: Je langsamer, desto stärker das Endergebnis, desto schneller die Verkalkung des Auslasses für basisches Wasserstoff-Wasser
  • Die eingestellte Stufe, je stärker die Elektrolyse-Leistung, desto schneller die Verkalkung
  • Die Gesamtmenge an basisches Wasser, die täglich hergestellt wird

 

Optimale Nutzung im täglichen Gebrauch

 

  • Sobald Sie aus ihrem Elégance Untertisch-Wasserionisierer die gewünschte Menge Aktivwasser in einem Gefäß abgezapft haben, entfernen Sie dieses und drücken kurz die Taste Purified. Dadurch verhindern Sie, dass in der aufsteigenden Leitung Aktivwasser relaxiert. Die Relaxation kann nämlich zu einer schnelleren Verkalkung der Leitung führen.
  • Nach fünf bis zehn Sekunden können Sie dann die Stop Taste drücken.
  • Beim Beginn des Abzapfens lassen sie umgekehrt das Stagnationswasser fünf bis zehn Sekunden in die Spüle ablaufen bevor sie das Gefäß zum Abfüllen unter den Wasserstrahl halten.und ihr Elégance Untertisch-Wasserionisierer ist betriebsbereit.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Noch Fragen zu Wasserionisierer & Wasserfilter?

 
Ansprechpartner für Produkte: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München Ansprechpartner neue FAQ'sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher
Passfoto Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUMPassfoto Karl Heinz Asenbaum