AQUACENTRUM
  • Aquator Topfionisierer Silver Mini ptv kl

Topfionisierer | aQuator Mini Silver | PTV-KL | Aquaphaser

280,00 655,00 

  • Dieses Gerät ermöglicht die Herstellung von Aktivwasser
  • Durch eine Salzzugabe sind sogar noch höhere Werte, Konzentrate erreichbar
  • Ideal für den Single-Haushalt zur Versorgung von 1-2 Personen
  • Die Elektroden sind aus verschleißfreien Titanium-Ruthenium
  • Durch die mitgelieferten Silberelektroden auch Silberwasser (kolloidales Wasser) herstellbar
  • Timerfunktion mit automatischer Abschaltung
  • Ohne installation, nur anschließen
  • Produziert basisches, wasserstoffhaltiges AktivWasser
    Saures, desinfizierendes Wasser
    Konzentrate (Anolyt und Katolyt) durch Salzzugabe möglich
  • Bedienungsanleitung  aQuator Mini – PTV-KL  -Aquaphaser – Topfionisierer

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: aQuator-Mini-Si Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Folgenden Produkte erhalten Sie beim Kauf des aQuator Mini Silver Topfionisierer’s dazu (Bilder anklickbar)

Aquator Topfionisierer Silver Mini ptv kl Aquaphaser Deckel

aQuator Mini Silver bzw. Aquaphaser | Zur Herstellung von basischen und sauren Wasser

Die Ionisierungsdauer und intensität sind bei diesem Gerät individuell in kleinen Schritten mittels eines Timers einstellbar. So können Sie verschieden starke ionisierte Lösungen herstellen, auch mit individuell zusammengestellten Salzen. Oder Sie können einfach normales ionisiertes Wasser in Mengen von je 0,7 Liter pro Durchgang herstellen.

Bereits 0,5 Liter Wasser aus dem Aquaphaser liefern dieselbe Menge an basischen Ionen wie fünf Liter aus einem konventionellen Wasserionisierer.

Gleichzeitig erzeugen Sie 0,8L ionisiertes basisches Wasser und 0,7L saures Wasser.

Volumen des Gerätes 1,5L.

Aquator Topfionisierer Silver Mini ptv kl anodenkammer kathodenkammer

Das speziell für Studienzwecke empfohlene Gerät besteht aus zwei Kammern, die durch eine selektive Membran getrennt sind. Die Membran ist auswechselbar und hält etwa 2 Wochen bei täglicher Produktion von 2 Füllungen mit normalem Wasser. Je nach Ionisationszeit erwärmt sich das Wasser.

Der Ionisierungsprozess funktioniert nach dem Prinzip der Elektrolyse durch Stromfluss zwischen einer positiv und einer negativ geladenen Elektrode. Nach der Elektrolyse (10 – 50 Minuten je nach Wasser) wird die Kammer mit dem sauren Wasser (Anolyt) herausgehoben. Als Rest verbleibt basisches Wasser (Katholyt) im Topf.

Durch pulsierenden Gleichstrom werden die positiv geladenen Ionen zur Kathode gezogen. Gleichzeitg werden Wassermoleküle zu Hydroxyl-Ionen, indem Sie Wasserstoff abgeben, der als Gas entweicht. Da durch wird das Kathodenwasser basisch.

In der Gegenrichtung sammeln sich die negativ geladenen Anionen in der Anodenkammer, während den dortigen Wassermolekülen zum Teil Sauerstoff entzogen wird, sodass nur noch H+ Ionen verbleiben, die das Wasser ansäuern.

Das Diaphragma (Membran) hält die Kammern getrennt. Am Schluss sind im basischen Wasser mehr Kationen (Mineralien) als vor der Elektrolyse. Darauf kommt es an!

Silberwasser – was ist das?

Der Aquator Mini Silver PTV-KL kann Wasser sogar in drei verschiedenen Eigenschaften produzieren: basisches, saures und als Zusatzfunktion das kolloidales Silberwasser in beliebig hoher Konzentration, auch als natürliches Antibiotikum seit Jahrhunderten bekannt.

99,99% Silberelektrode. Vorteil gegenüber anderen Silberkolloid- Generatoren: Durch das Wasser fließen bis zu 7,5 mA Gleichstrom. Das geschlossene Design des Aquaphasers macht ihn somit zu einem der sichersten schnellsten Silberkolloidgeneratoren auf dem Markt.

Beim Aquaphaser Mini bzw aQuator Mini Silver werden 99,99% reine Silberelektroden verwendet. Die Qualität des Silberkolloids hängt jedoch nicht von der Beschaffenheit der Elektroden oder des Gerätes ab, sondern von der Wasserreinheit. Je reiner das Wasser, je höher sein elektrischer Widerstand, je weniger Strom fließt, desto feiner (und damit gewebegängiger) werden die abgelösten Kolloide, desto höher sollte aber auch die eingesetzte Spannung sein. Der Aquaphaser® Multi mit seinen 230 V eignet sich damit besonders für die schnelle Herstellung von kolloidalem Silber aus (doppelt) destilliertem Wasser.

Für die Herstellung von 1,5L Silberwassers brauchen Sie nur wenige Sekunden. Damit müssen Sie auch das Aushebegefäß rausnehmen um nur kolloidales Silberwasser herzustellen.

Kannenfilter Aquaphor Prestige

Ein Wasserfilter ist nötig

Durch den Ionisierungs-Prozess werden die im Wasser gelösten Stoffe in eine ionisierte Form gebracht – das macht sie schnell verfügbar – allerdings auch eventuell vorhandene Schadstoffe. Wir empfehlen daher unbedingt die vorherige Filtrierung des Wassers, da dieses Gerät nicht, wie die ansonsten üblichen Haushalts-Wasserionisierer mit einem eingebauten Vorfilter ausgestattet ist.

Der AQUAPHOR® MODERN ist konzipiert als geschlossener und sehr kostengünstiger Doppel-Auftischfilter mit Umlenkanschluss am Wasserhahn, um ein geschmacklich einwandfreies und optimal gereinigtes Trinkwasser zu erzielen. Er ist die ideale Ergänzung für den Aquaphaser.

Der AQUAPHOR® Prestige Kannenfilter ist die Alternative wenn Sie keinen Wasserfilter am Wasserhahn installiert haben möchten. Im Aquaphor Filter findet man eine besondere Struktur, die sich durch die zusätzliche Verwendung von modifizierten AQUALEN® – Fasern mit Kationen- und Anionentauschern ergibt. Dadurch wird eine erhebliche Steigerung der Filterwirksamkeit erreicht.

Aquator Topfionisierer Silver Mini ptv kl Aquaphaser Elektroden

aQuator Mini Silver bzw. Aquaphaser | Sehr einfach zu benutzen:

  • Haube abnehmen
  • Überprüfen Sie ob die Trennwand dicht in die Gefäßrillen eingesteckt ist
  • Gießen Sie das Wasser zuerst in das Aushebegefäß, danach in das Untergefäß
  • Legen Sie die Haube auf das die dunkle Elektrode in das Aushebegefäß gelinge
  • Schalten Sie das Kabel mit dem Stecker in das Stromnetz. Ein grüner Indikator leuchtet und im Zeitschalterindikator die Buchstabe A. Sie stellen die Zeit ein, bis zu 30 Minuten.
  • START drücken
  • Nach verlauf der ausgewählten Zeit, Schalter ausschalten, ziehen Sie den Stecker aus, nehmen Sie die Haube ab
  • Im Aushebegefäß haben Sie saures Wasser
  • Im Hauptgefäß haben Sie aktiviertes basisches Wasser

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Topfionisierer | aQuator Mini Silver | PTV-KL | Aquaphaser”

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Noch Fragen zu Wasserionisierer & Wasserfilter?

 
Ansprechpartner für Produkte: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München Ansprechpartner neue FAQ'sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher
Passfoto Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUMPassfoto Karl Heinz Asenbaum