Warenkorb Aquacentrum

Erfahrungsbericht mit Wasserstoffwasser & unerträglichem Sodbrennen

Re: Umkehrosmose | Am 09.10.2021 um 17:23 schrieb Sonja Michel: H2 Wasser & Sodbrennen

Lieber Herr Akgün,

vielen Dank für das nette Beratungsgespräch und all die guten Tipps und Hinweise die Sie mir gegeben haben. Ich werde mich in den kommenden Wochen etwas intensiver mit diesen Themen beschäftigen.

Ich hatte Ihnen bereits gesagt, wie zufrieden ich mit den Wasserstoff-Booster bin. Zunächst lag er allerdings erst einmal ein paar Tage in meiner Küche, da ich vor der ersten Anwendung das Handbuch gründlich studieren musste. Aber dann habe ich mir doch endlich Zeit genommen und den Booster zum Einsatz gebracht.

Zu dieser Zeit litt ich – insbesondere nachts – unter sehr schmerzhaften „Sodbrennen!“. Eigentlich war es viel schmerzhafter als ein normales Sodbrennen. Es war ein kreisrunder Schmerz, der sich durch die Brust bis zum Rücken bohrte und so heftig brannte, dass er mich aus tiefstem Schlaf holte. Es wurde so schlimm, dass ich oftmals aufstehen musste und durch das Zimmer ging, bis die Schmerzen nachließen. Die waren im Liegen viel schlimmer als im Stehen oder wenn ich in Bewegung war. Und auch Wasser mit etwas Natron hat manchmal nicht geholfen. Also von erholsamem Schlaf konnte keine Rede sein. Das machte sich auch tagsüber bemerkbar. Es führte zu schlechter Laune, ich war reizbar und selbst meine Sehkraft ließ nach.

Nun trinke ich seit ca. 10 -14 Tagen täglich Wasserstoff-Wasser. Angefangen habe ich mit ¼ Liter, inzwischen sind es 2 Liter pro Tag.
Nach ein paar Tagen schon, waren meine Beschwerden wie weggeblasen. Ich werde nicht mehr aus dem Schlaf gerissen. Keine brennenden Schmerzen in der Nacht, was sich auf mein Gemüt am Tage positiv auswirkt, bis hin zu verbesserter Sehkraft.

Sicherlich werden wir uns einen weiteren Booster anschaffen. Ich bin wirklich begeistert. Auch wie gut das Wasser schmeckt. Es ist kein Problem, davon 2 Liter pro Tag zu trinken.

Ich danke Ihnen nochmals für all die guten Ratschläge, die man neben den Produkten bei Ihnen bekommt.

Herzliche Grüße

Sonja Michel

Liebste Frau Michel,
Sie haben mich echt sehr glücklich gemacht mit Ihren so netten Worten, Sie könnten Bücher schreiben, finde ich. Sehr nette Art und weise, zu schreiben, danke.
Ich will das belohnen, und Ihnen einen weiteren Nano Booster kostenfrei nachsenden.
Auch mit einem Kannenfilter dabei, so hat Ihre Tochter so wie Sie leichtes Spiel. Soll ich es wo anders hin senden? Zu Ihrer Tochter oder so?

Es geht beim Nano in diese Richtung:
Super Erfahrungsbericht von der Schwiegermama von Tinahappy.de:
www.aquacentrum.de/wasserstoff-therapie-mit-dem-h2-rocket-ein-erfahrungsbericht-ueber-rocker-wasser-bzw-h2-generator/

Und gerne können Sie mehr schreiben, über weitere Erfahrungen, so wie Tina Happy, www.tinahappy.de

Freu mich auf Ihre Antwort. Alles alles liebe weiterhin.
Lieben Gruß, Ihr Yasin Akgün

PS: Darf ich Ihre netten Worte so online belassen bitte, kann auch Ihren Namen zu Sonja M. Anpassen, wenn es Ihnen lieber ist:
www.aquacentrum.de/produkt/wasserstoff-booster/?unapproved=414596&moderation-hash=6ac4f71fe32c1e243347f822cbf07c5b#comment-414596

Und: www.aquacentrum.de/erfahrungsberichte/erfahrungsbericht-mit-wasserstoffwasser-und-unertraglichem-sodbrennen/

Aquavolta® Nano Wasserstoff Booster zur Herstellung von H2-Wasser schmal 1700

 
 
Home
Mein Konto
Warenkorb
Skip to content