AQUACENTRUM
Angebot!
  • H2Fx Hydrogen Infusion Machine - hydrogen water 400
  • H2Fx Hydrogen Infusion Machine - hydrogen water-offen front

H2 FX | HIM – Hydrogen Infusion Maschine | getestet

Mit 5.00 von 5 bewertet, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

1.870,00  1.270,00 

  • Wasserionisierer um pH-neutrales Wasserstoffwasser zu produzieren
  • Produziert kein Abwasser, sondern nur Abluft (Sauerstoff und Ozon)
  • Inkl. 2 integrierten Filtern, Wechsel alle 6-12 Monate, Filter sind bald erhältlich
  • Abmaße: 13cm x 33,8cm x 38,5 cm
  • erreichbarer molekularer Wasserstoffgehalt: 1200 ppb (parts per billion) bzw 1,2 mg (ppm, parts per million), bei ca. 1 Liter / Minute Minimal-Durchfluss
  • Nur für Tests und Fotos verwendet, nicht in der Praxis genutzt, also wie neu
  • 2 Jahre Vollgarantie ab Kauf, wird auf der Rechnung notiert
  • Wir empfehlen einen normalen Durchfluss-Wasserionisierer, da diese zum einen zusätzlich basisches, besonders leckeres Wasser erzeugen, und die Sättigungsgrenze für Wasserstoffbei Normaldruck im basischen Milieu bei über 2500 ppb liegen kann. Beweisvideos sind gerade in der Mache
  • Falls nur neutrales Wasserstoffwasser erwünscht ist, empfehlen wir mehr dieses mobile, batteriebetriebene Wasserstoff-Generator, unser aktuell beliebtestes Produkt, der AquaVolta® Wasserstoff-Booster
  • Anleitung h2FX Hydrogen Infusion Machine (HIM) – deutsch
  • Filterkosten: Filter 1:€ 77,00. Filter 2: € 77,00, Ersatzfilter sind verfügbar

in stock

Art.-Nr.: h2FX Kategorie:

Folgende Produkte erhalten Sie beim Kauf dieses Wasserionisierers zur Herstellung von basischem Wasser dazu (Bilder anklickbar):

HIM-Ionisierer | Wasserstoff-Infusions-Maschinen

HIM-Ionisierer

Der beste chemische H2-Generator,den ich gefunden habe, speicherte 1200 ppb Wasserstoff im Wasser.Diesen Wert geben auch die meisten Hersteller solcher Vorrichtungen an, auch wenn er nicht in jeder Art von Wasser erreicht werden kann.Allerdings ist zur Erreichung solcher Werte eine Wartezeit von ca. 12 Stunden erforderlich und es kann auch nur eine geringen Menge Wasserstoffwasser – meist 0,5 Liter – damit erzeugt werden. Das ist mit einem normalen Lifestyle nicht vereinbar, weil niemand so viel Zeit hat, wenn er durstig ist.
Um das Problem der langen Zubereitungszeit zu lösen, wurden Wasserstoff-Infusions-Maschinen (HIM) entwickelt, die Wasserstoff aus einer Durchfluss-Elektrolysezelle gewinnen und diesen im Wasser lösen. Die Technik funktioniert so:

HIM-Ionisierer-Wasserstoff-Infusions-Maschinen-1

HIM-Ionisierer-Wasserstoff-Infusions-Maschinen-2Die Grundidee der HIM-Ionisierer besteht darin, die Elektrolyse zur Erzeugung von Wasserstoffgas mit einer PEM-Zelle vorzunehmen, die mit entmineralisiertem Wasser betrieben wird und ausschließlich die Gase Wasserstoff und Sauerstoff erzeugt. Der entstehende Wasserstoff wird dem normalem mineralhaltigen Trinkwasser in einer Dispersionkammer zugemischt, der Sauerstoff und das entstehende Ozon wird in die Luft abgelassen.
Ich habe 2016 und 2017 HIMs verschiedener Hersteller bezüglich ihres Wasserstoffgehalts getestet. Das Versprechen, 1200 ppb Wasserstoff zu lösen, konnte bei Münchener Leitungswasser keiner erfüllen.Die Werte lagen zwischen 300 und 800 ppb. Lediglich ein H2fX-Cell erreichte 1100 ppb.
Manche der Konstruktionen, in denen HWCM-Module eingebaut werden erinnern denn eher an einen LEGO-Baukasten als an eine serienreife Technik, wie der hier dargestellte„Hydrogen-Server“, der als Untertischgerät eingebaut werden soll.Meist haben auch nur die mitgelieferten 12 V Netzteile eine europäische CE-Zulassung,nicht die Geräte selbst. Diese Geräte,die ja nicht mehr,sondern weniger Wasserstoff speichern als ein heutiger Wasserionisierer,haben noch bedeutenden Nachholbedarf im Engineering.Auch das Ozonproblem ist ungelöst.HIM-Ionisierer-Wasserstoff-Infusions-Maschinen-3
Auch Wasser aus einem HIM-Ionisierer der 1100 ppb schafft,sondert nach 11 Stunden deutliche Gasblasen aus,sogar schneller als bei Wasserionisierern.

HIM-Ionisierer-Wasserstoff-Infusions-Maschinen-4

Das Gerede von einer besseren Wasserstoffdispersion erweist sich damit als große Marketing- Sprechblase.

1 Bewertung für H2 FX | HIM – Hydrogen Infusion Maschine | getestet

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Der H2 Fx HIM ist so toll. Das Wasser schmeckt so lecker. Alle Gäste, die es probierten,sind begeistert.
    Ach, die Abluft ist reiner Sauerstoff, kein Ozon.
    Und die Elektrolyse wird nur bei 0,1% des Wassers als Reinstwasser durchgeführt.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Anleitung h2FX Hydrogen Infusion Machine (HIM) – deutsch

Manual H2FX Hydrogen Infusion Machine to generate Hydrogen Rich Water (HRW)

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Noch Fragen zu Wasserionisierer & Wasserfilter?

 
Ansprechpartner für Produkte: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München Ansprechpartner neue FAQ'sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher
Passfoto Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUMPassfoto Karl Heinz Asenbaum