AQUACENTRUM
  • carbonit-nfp-premium-0451
  • carbonit-nfp-premium-045

Carbonit NFP Premium Filtereinsatz Aktivkohleblock

36,00 

  • Filterfeinheit ca. 0,45 Mikrometer
  • ohne Hohlfasermembran, dafür mit viel Aktivkohle.
  • Wasserdurchfluss ca. 2 Liter pro Minute.
  • Carbonit® Monoblock NFP PREMIUM Filterpatronen passen für 10″ Filtergehäuse wie: SANUNO, VARIO, DUO, NEPTUNO
  • Carbonit Blockfilter verbinden die bekannten adsorptiven Kräfte der gesinterten Aktivkohle (z.B. Pestizide) mit mechanischer Filtration (z.B. Bakterien)

Carbonit NFP Premium Filtereinsatz

AKTIVKOHLEPATRONE NFP FÜR DUO / VARIO / SANUNO

Der NFP-Premium Filter von Carbonit

Dieser gesinterte Carbonit® Monoblock Aktivkohle-Blockfilter ist bestens geeignet, auch die aus den Wasserleitungen stammenden Anreicherungen des Trinkwassers mit z.B. Blei oder Kupfer zu entnehmen.

Wegen des hohen Leistungsspektrums bei möglichen Trinkwasserbelastungen und der hervorragenden hygienischen Eigenschaften wird diese Filterpatrone NFP PREMIUM in fast allen Carbonit® – Trinkwasserfiltern eingesetzt.

Allgemeine Informationen Aktivkohle als Filtermedium

Aktivkohle besitzt eine große Oberfläche, die als Adsorptionsmittel unter anderem in der Chemie, der Medizin und der Wasser- und Abwasserbehandlung eingesetzt wird.

Sie entfernt in erster Linie unerwünschte Farb-, Geschmacks- und Geruchsstoffe aus Gasen, Dämpfen und Flüssigkeiten.

Dieser gesinterte Aktivkohle-Blockfilter auf Kokusnußbasis fokussiert auf die chemisch-physikalische Entnahme unerwünschter Inhaltsstoffe im Trinkwasser z.B. durch die Einflüsse der Hauswasserinstallation.

Im Vergleich zu den Carbonit Kombinationsfiltern von Aktivkohleblock und Hohlfasermembran liegt beim NFP-Premium die doppelte Menge an Aktivkohle zur Entnahme vor.

Ausstattung

Filterpatronen von CARBONIT sind konsequent ohne Zusatzstoffe (z.B. Silber) hergestellt und unterliegen einer permanenten, externen Überwachung durch das LGA Bayern, einem Unternehmen der TÜV Süd-Gruppe. Durch Verzicht auf Zusatzstoffe definieren wir ein Reinheitsgebot, welches das strenge deutsche Lebensmittelrecht übererfüllt.

Wartung und Filterwechsel

Aus technischen Gründen ist der Einsatz aller Standard-Aktivkohlefilter nur bei Kaltwasser zulässig und sind vor Frost zu schützen. Die Filterpatrone muss nach einer Standzeit von 6 Monaten (entsprechend der DIN 1988) gewechselt werden.

Grundsätzlich dürfen innnerhalb der 6 Monate 5.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Ein frühzeitiger Wechsel ist kein Mangel des verwendeten Filters, sondern ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser. Filterpatronen sind Verschleißteile! So sind neben den Ausführungen der DIN 1988 auch die epdwa Guidelines, die HKI Empfehlungen sowie die Erkenntnisse diverser DIN Vorgaben (NAL LH/AK HW 0029) und DIN EN 14898 sowie dem DVGW Arbeitsblatt W 513 zu berücksichtigen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Carbonit NFP Premium Filtereinsatz Aktivkohleblock”

Das könnte dir auch gefallen…

Haben Sie noch Fragen zu Wasserstoff, Wasserionisierer, Umkehrosmose-Anlagen oder Wasserfilter?

  • Telefon: +49 89 416117990
  • WhatsApp: +49 179 21 66 231
  • Schweiz: +41 315 28 10 86
  • England (UK): +44 20 331 835 68
  • Türkiye: Ali Ürün +90 553 808 87 97
  • fragen@aquacentrum.de | service@aquacentrum.de
  • Skype: aquacentrum
  • Fax : +49 89 416117991

> Produktberatung: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München
> FAQ’sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher

Passfoto Yasin Akguen hoch r 100Passfoto Karl Heinz Asenbaum

Haben Sie woanders dieses oder ein ähnliches Produkt günstiger entdeckt? Bitte melden Sie das uns per eMail. Wir sollten den günstigeren Preis halten können.

MwSt.-Umstellung ab 1.7.2020: Aufgrund der Einfachheit werden wir die brutto-Verkaufspreise ab 1.Juli aufrechterhalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

AQUACENTRUM