Angebot!

Aquavolta® Contragion® In Situ | HOCl Herstellung & Verneblung vor Ort

370,00 

Vorrätig

Artikelnummer: ECA in situ Kategorie:

Aquavolta® Contragion® In Situ | HOCl Herstellung und Verneblung vor Ort | zugleich Luftbefeuchter

3 in 1 Funktion: Luft- und Oberflächen Desinfektion, Luftbefeuchtung und Geruchsbeseitigung

Das Prinzip der Sterilisation

Die neue geteilte Hohlraum-Elektrolyse-Technologie wird zur Erzeugung von unterchloriger Säure aus Leitungswasser und Salz verwendet. Ein dreistufiges automatisches Zeitsteuerungssystem wird im Elektrolyseprozess eingesetzt, um die Konzentrationsrate der unterchlorigen Säure zu kontrollieren. Das Desinfektionsmittel der unterchlorigen Säure wird in die Luft vernebelt, um die Viren abzutöten.

  • Hauptsterilisationsfaktor: hypochlorige Säure
  • Tötungsrate: 99.9999%
  • Konzentrationsrate von Hypochlor: 94,7ppm

Betrieb des Aquavolta® Contragion® In Situ

  1. Stellen Sie das Produkt waagerecht auf.
  2. Öffnen Sie den Deckel.
  3. Injizieren Sie sauberes Wasser und Salz (empfohlen: 1 Liter Wasser mit 1 g2 Salz).
  4. Legen Sie die Abdeckung zurück. Hinweis: Die Temperatur des sauberen Wassers sollte unter 40°C liegen.
  5. Schließen Sie das Netzteil an, und der Bildschirm leuchtet auf, und dann steht der Standby-Modus. Der Bildschirm zeigt die Luftfeuchtigkeit und Temperatur des Raumes.

Es gibt 5 Berührungstasten: Strom, Nebel, Ruhezustand/Antivirus, Timing, konstante Luftfeuchtigkeit.

  • Einschalttaste: Drücken Sie die Einschalttaste, das Display leuchtet auf, die Maschine startet auf Stufe I.
  • Nebel: Drücken Sie die Nebeltaste, um die Nebelstärke zwischen I, II und III zu ändern. Die Standardeinstellung ist das Maximum.
  • Ruhezustand/Antivirus: a. Drücken Sie kurz die Taste , um den Bildschirm auszuschalten, und drücken Sie eine beliebige Taste, um das Display einzuschalten.
    b. Langes Drücken, um den Sterilisationsmodus ein-/auszuschalten.
  • Zeitmessung: Drücken Sie wiederholt die Timer-Taste, um eine Zeit auszuwählen. Der Timer wird automatisch gestartet. Um den Timer abzubrechen, drücken Sie erneut, wenn er auf die Stunden12 eingestellt ist.
  • Konstante Luftfeuchtigkeit: Drücken Sie die Luftfeuchtigkeitstaste, um die Luftfeuchtigkeit zwischen 60% und 90% einzustellen.
  • Warnung bei Wasserknappheit: Wassermangel wird erkannt, wenn das Gerät in Betrieb ist und der Zerstäuber nicht mehr funktioniert. Der Summer ertönt dreimal, und das rote Symbol für Wassermangel blinkt. Nach fünf Minuten ohne ausreichend Wasser im Wassertank wird die Wasserpumpe ausgeschaltet und kehrt in den Standby-Modus zurück.
  • Fernbedienung: Die Fernbedienung entspricht jeder Tastenfunktion.

Wartung des Aquavolta® Contragion® In Situ

  1. Bitte schalten Sie vor der Reinigung das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker.
  2. Wenn sich im Wassertank Kalkablagerungen befinden, kann das in der Packung enthaltene Auflösungspulver verwendet werden, um diesen Kalk zu entfernen.
  3. Mit warmem Wasser unter40 °C abspülen und den Schmutz mit einem weichen Tuch abwischen. Kein Nylon Lappen Lampe verwenden, um den Körper zu wischen.
  4. Verwenden Sie zur Reinigung keine Verdünner, sauren Reinigungsmittel, Alkohol oder chemische Tücher.
  5. Reinigen Sie den gesamten Sockel einschließlich des Netzkabels mit einem sauberen Tuch. Waschen Sie die Basis nicht mit Wasser ab, und tauchen Sie sie nicht in Wasser ein.

Vorsichtsmaßnahmen und Hinweise

  1. Bitte vor der Nutzung die Anleitung sorgfältig durchlesen.
  2. Trinken Sie das Wasser im Wassertank nicht.
  3. Beaufsichtigen Sie Kinder, wenn sie sich in der Nähe des Produkts aufhalten. 3) Vergewissern Sie sich vor dem Einstecken des Netzkabels in die Steckdose, dass alle elektrischen Angaben auf dem Typenschild, einschließlich der Spannung, mit der Spannung Ihrer Steckdose übereinstimmen.
  4. Vergewissern Sie sich vor dem Einstecken des Netzkabels in die Steckdose, dass alle elektrischen Angaben auf dem Typenschild, einschließlich der Spannung, mit der Spannung Ihrer Steckdose übereinstimmen.
  5. Verwenden Sie dieses Produkt nicht im Freien und setzen Sie es nicht direkt der Witterung aus.
  6. Nicht in übermäßig feuchten Gebieten verwenden.
  7. Halten Sie dieses Produkt von Wärmequellen fern.
  8. Stecken Sie keine Gegenstände in die Öffnungen des Produkts.
  9. Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das Produkt.
  10. Verwenden Sie keine chemischen Lösungsmittel, Benzin, Kerosin oder Polierpulver zum Abwischen der Oberfläche.
  11. Verwenden Sie dieses Produkt nicht in einer Badewanne oder Dusche und stellen Sie es nicht so auf, dass es in eine Badewanne, Wäsche, ein Schwimmbad oder einen anderen Wasserbehälter fallen könnte.
  12. Bedecken Sie das Netzkabel nicht mit einem Teppich oder einer anderen Abdeckung. Verlegen Sie das Kabel nicht unter Möbeln oder Geräten.
  13. Bewahren Sie das Produkt in der Nähe der Steckdose auf, an die es angeschlossen ist.
  14. Ziehen Sie den Stecker des Geräts aus der Steckdose, bevor Sie Wartungsarbeiten durchführen (z. B. Wasser nachfüllen oder reinigen).
  15. Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn es beschädigt ist oder nicht richtig funktioniert, oder wenn das Kabel oder der Stecker beschädigt ist. Versuchen Sie nicht, es selbst zu reparieren. Wenden Sie sich an den Kundendienst.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aquavolta® Contragion® In Situ | HOCl Herstellung & Verneblung vor Ort“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn + vier =

Downloads Aquavolta® Contragion® In Situ | HOCL Generator und Vernebler