AQUACENTRUM / FAQs / > Umkehrosmose-Wasser und Umkehrosmose-Anlagen / Welche Ersatzfilter und in welchen Intervallen sind die Filter des Osminion Direct Flow Umkehrosmose-Anlage zu wechseln

Welche Ersatzfilter und in welchen Intervallen sind die Filter des Osminion Direct Flow Umkehrosmose-Anlage zu wechseln

Welche Ersatzfilter und in welchen Intervallen sind die Filter des Osminion Direct Flow 500 GPD Umkehrosmose-Anlage zu tauschen?

Hallo Herr Yasin Akgün,

wir haben jetzt bald unsere Anlage 6 Monate in Betreib und sind sehr zufrieden!

Denke es ist jetzt an der Zeit einige Filter zu wechseln. Wir haben ein sehr kalkhaltiges Wasser, 21 Härtegrade. Ich check das leider nicht welche und in welchen Intervallen.
Denke diese Filter kann ich dann in Ihrem Webshop bestellen.

In der Beilage unsere Bestellung zur Info.

Wäre super von Ihnen zu hören!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Versicherungsmakler

Hannes W.

Antwort von Yasin Akgün: Filterwechsel je nach Ermessen und dehnbar…

Hallo Herr W.

danke für Ihre Email und Ihre Fragen, die ich nun mal hier aufklären muss, weil das Thema eigentlich einfach ist, aber dennoch nicht für alle klar ist.

Grundsätzlich ist das Leitungswasser NICHT tödlich giftig und voller Schmutzstoffe oder so. Es ist schon recht sauber. Deshalb reicht es, nur den 1. Filter alle 6 Monate zu tauschen, da dieser die hauptsächliche Filterarbeit leistet.

Es ist nicht der 2. Filter, die Umkehrosmose-Membrane, die Schadstoffe filtert, sondern der 1. und der. 3 Filter, beide Aktivkohle-Filter. Für eine Aufklärung zum Osmose-Thema gerne mal das Audio-Video hier auf dieser FAQ-Seite anhören bzw hier: www.aquacentrum.de/trinkwasseraufbereitung-was-du-wissen-solltest-podcast-mit-peakwolf-ch-und-yasin/

Deshalb kann der Membranfilter nach frühestens 2 Jahren gewechselt werden, auch 3 Jahre wären kein Thema. Je Älter die Membrane, desto mehr Mineralien werden durch diese “durchflutschen”, was aber aus meienr Sicht eher was positives ist. Es wird ja nach der Membrane wieder durch den 3. Filter durch Aktivkohlemedien gefiltert, und auch extern, mit dem H2-Shuttle pH+, der ja gleich noch weitere Vorteile bringt:

  1. pH-Wert Anhebung auf pH 9 bzw. sogar bis zu pH10, in den ersten 2 Wochen nach Filterwechsel
  2. inkl. H2-Gehalt also antioxidativ, mehr antioxidatiov wie andere Durchfluss-H2-Generatoren oder elektrische Wasserionisierer
  3. durch die unterschiedlichen Keramiken wird das Wasser auch “energetisiert” bzw. “vitalisiert” und es entsteht dadurch ein geschmacklich weicheres Wasser.
  4. Einige Keramiken schützen auch vor einer Verkeimung im H2 Shuttle pH+ Filter

Somit kann man den Filterwechsel des Osminion Direct Flow 600 GPD in folgenden Intervallen durchführen:

  1. Filter, Aktivkohle-Vorfilter, Wechsel alle 6 Monate
  2. Filter, Umkehrosmose-Membrane, alle 24-36 Monate oder später
  3. Filter, Aktivkohle-Nachfilter mit pH-Neutralisierung, alle 12 Monate
  4. externer Filter, H2 Shuttle pH+, alle 6 Monate, wenn man weiterhin antioxidatives und basisches Wasser über ph 9 trinken will.
Das Video “Filterwechsel & Filterreset | Osminion® Direct Flow Osmose-Anlage mit pH Wert & H2 Anhebung” von AQUACENTRUM zeigt, wie man die Wasserfilter der Osminion Direct Flow Umkehrosmoseanlage mit pH Wert Anhebung wechselt. Die Filter sollten regelmäßig gewechselt werden, um die Qualität des gefilterten Wassers zu gewährleisten. Das Video zeigt, wie man die Filtergehäuse öffnet, die alten Filter entfernt und die neuen Filter einsetzt. Es wird auch erklärt, wie man das Gerät über den Filterwechsel informiert, damit das interne Zählsystem zurückgesetzt werden kann. Nach dem Filterwechsel sollte das Wasser 10 bis 20 Minuten lang laufen gelassen werden.

Die Wasserfilter der Osminion Direct Flow Umkehrosmoseanlage sollten regelmäßig gewechselt werden.

  • Das Video zeigt, wie man die Filtergehäuse öffnet, die alten Filter entfernt und die neuen Filter einsetzt.
  • Nach dem Filterwechsel sollte das Gerät über den Wechsel informiert werden, damit das interne Zählsystem zurückgesetzt werden kann.
  • Nach dem Filterwechsel sollte das Wasser 10 bis 20 Minuten lang laufen gelassen werden.
  • Das Gerät verfügt über eine LED-Anzeige, die den Zustand der Filter anzeigt und den Benutzer darauf hinweist, wann ein Filterwechsel erforderlich ist.

Filterwechsel & Filterreset | Osminion® Direct Flow Osmose-Anlage mit pH Wert Anhebung & H2-Anheben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 
 
Home
AI-Assistent
Mein Konto
Skip to content