Tesla@Home Water Resonator | 150MHz, 22Hz und 7,83Hz MWO zur Hauswasservitalisierung

714,00 

Nicht vorrätig

Tesla@Home Hauswasser-Resonator 150MHz Einwellen-Oszillator

Tesla@Home nutzt u.a. die drei Ur-Frequenzen zur Re-Kalibrierung aller lebenden Organismen durch die geniale Optimierung von Wasser:

150 MHz, 22,5 Hz und 7,83 Hz

Durch dieses elektromagnetische Frequenzportfolio des Tesla@Home (Reichweite ca. 10 – 15m), das ausschließlich mit Wassermolekülen in Resonanz geht, wird Wasser, das numerisch betrachtet sogar 99 von 100 Molekülen im Körper eines Menschen ausmacht (gewichtsmäßig bis ca. 70%) und zudem an 98% aller Stoffwechselprozesse beteiligt ist, wieder in die natürlichste, lebendige, hexagonale Urstruktur zurückgeführt.
Die Qualität des Wassers ist von unglaublicher Bedeutung, es ist das mit Abstand wichtigste Lebensmittel für alle lebenden Organismen.
Da die Bedeutung von „Hexagonalem Wasser“ heute wissenschaftlich nachgewiesen so groß für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanzen ist, wird es zurecht auch mit dem Titel „Der Heilige Gral der Gesundheit“ geadelt. In dem Buch „Neustart für die Zellen“ spricht der amerikanische Autor Sayer Ji gar „Vom Stein der Weisen in der neuen Biophysik“.

Tesla@home Wasservitalisierer | Arthur Tränkle klärt auf

Warum ist das so? Hier hat Arthur Tränkle die wesentlichsten Eigenschaften von „Hexagonalem Wasser“ aufgelistet:

Starke negative Ladung/Übersäuerung gestoppt:

Hexagonale Wasserstrukturen sind in der hydrophilen Umgebung beim Menschen immer extrem stark negativ geladen und neutralisieren deshalb die positiven Ionen die zu der so schädlichen Übersäuerung führen.
Positive Folge: es entsteht ein basisches Zellmilieu und nur in einem basischen Zellmilieu können unsere lebenswichtigen Enzyme und Hormone ihre dreidimensionale Struktur entfalten und voll wirken. Ähnliches gilt für die optimale Funktion unserer DNA, sie benötigt eine teilweise Ummantelung mit hexagonalem Wasser.

EZ-Wasser /Exclusion Zone:

Hexagonale Strukturen sind kristallin-ähnlich und sehr dicht, jegliche Moleküle die nicht Wassermoleküle sind, werden in den hexagonalen Grenzwasserzonenbereichen (insb. an allen Membranen) ausgesondert; das betrifft jegliche Giftstoffe, jegliche Keime wie schädliche Bakterien und vor allem auch Viren; deshalb wird es auch Exclusion Zone Wasser genannt.

Positive Folge:

Kontaminierungen werden verhindert, zudem erfolgt eine optimale Ausleitung von Giftstoffen, Keimen, sauren Molekülen und Schlacken; in dieser kristallinen Struktur (4. Aggregatzustand des Wassers) kann Wasser, vergleichbar zu Siliziumkristallen bei Computerchips, auch mehrere tausend Frequenzinformationen abspeichern und an die Zellen weitergeben.

Optimale Zellverfügbarkeit und Optimale Fließraten aller Körperflüssigkeiten. Positive Folge:

optimale Nährstoff- und Sauerstoffversorgung aller Zellen und insbesondere unserer Mitochondrien/unsere Energiezentren, mit der Folge von wesentlich mehr Energie sowie der Optimierung jeglicher Ausleitungsprozesse.

Mehr Sauerstoff/mehr Energie:

In der hexagonalen Struktur ist die biochemische Formel H3O2.
Positive Folge: das bedeutet 44% mehr Sauerstoff für unsere Zellen und unsere Mitochondrien und damit signifikant mehr Energie für unseren Gesamtorganismus.

Mehr freie Elektronen/Neutralisierung freier Radikale:

in der hexagonalen Struktur ist die Dichte so hoch, dass sich die Atome Elektronen teilen können und sich freie, delokalisierte Elektronen bzw. ganze Elektronenplasmaschichten bilden (Mesomerieeffekt).

Positive Folge:

Hexagonales Wasser verfügt über enorm viele freie, negativ geladene, Elektronen; es ist damit gar das stärkste Anti-Oxidant im ganzen Universum und neutralisiert nebenwirkungsfrei Billionen von freien Radikalen. Diese sind der Hauptgrund für viele Krankheiten und vorzeitige Alterung. Außerdem ist die Funktion aller Mitochondrien optimiert. Damit erreichen wir auch einen maximalen Schutz vor Entzündungen sowie den optimalen Schutz der DNA, für alle Organellen insb. die Mitochondrien, alle Zellen und vor allem auch für das gesamte Immunsystem, unsere Selbstregulation und unsere Selbstheilungsprozesse.

… weiterlesen im Produkt-Flyer des Herstellers: Produktflyer-Tesla@Home-Hauswasser-Vitalisierer-150MHZ-Oszillator-Hausrohr-Wassermatrix-20S.pdf

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tesla@Home Water Resonator | 150MHz, 22Hz und 7,83Hz MWO zur Hauswasservitalisierung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn − 1 =