AQUACENTRUM
Angebot!
  • e-Scooter TranceBoard M257 Carbon 02
  • ElectroBoard M257-Electric Scooter-Hub-Motor-250W Drive System

TranceBoard M 25-7 Carbon Elektro-Roller | mit Nabenmotor (500W)

1.297,00  997,00 

  • Bis zu 25 km/h schneller e-Scooter – dank Carbon-Konstruktion nur 6,9 kg
  • 500 W (max.) DC Nabenmotor mit elektromagnetischem Bremssystem im Vorderrad: Beim Bremsen lädt der Akku nach
  • wie ein normaler Roller nutzbar, Nabenmotor ist fast reibungsfrei
  • Sicherer Start: Motor startet erst nach dem Anrollen bzw. „Anschubsen“
  • LongLife Lithium Ionen 24 V Akku von Samsung mit 350 Wh (10,4 Ah) Kapazität, Ladezeit 3 Std.
  • Akku und superheller LED-Scheinwerfer sind in der 360º drehbaren Lenksäule verbaut
  • Reichweite je nach Fahrergewicht (max. 125 kg) bis zu 32 km weit
  • Design: CNC-gefrästes Aluminium mit hochglanzlackierten Carbon-Elementen und -Federbrett
  • Bundle Preis inkl. AC Blue 700 Hydrogen Water Generator
  • Lieferbar ab 21.7.2016, kostenfreier Versand in der EU
  • Preistendenz: wöchentlich steigend, inkl. Test- und Zufriedenheitsgarantie

2 Stück
€ 947,00
3 Stück
€ 897,00
4-6 Stück
€ 847,00
über 6 Stück
€ 797,00

Elektro-Roller M 25-7 Carbon mit Nabenmotor (500W)

DetailsElectroboard M257 Electric Scooter 1

Unauffälliger und sehr leichter Elektro-Roller mit nur 6,9 kg

Aquacentrum fördert die E-Mobilität besser als die Bundesregierung: Der TranceBoard M 25-7, 25 km/h schnell – weniger als 7 kg schwer, überwindet die letzten Kilometer vom öffentlichen Personennahverkehr oder vom Parkplatz zum endgültigen Ziel unserer täglichen Wege im Nu, getreu dem Motto:

Warum Gehen oder Laufen, wenn man Schweben kann? Dieser superleichte E-Scooter mit seiner sanft federnden Kohlefaser-Konstruktion ist ein echtes Trance-Board! Entspannung und Gleit-Meditation auf der letzten Meile.

Elektromobilität fordert den IQ und auch Geschmack. Und davon steckt das heute mögliche Maximum im TranceBoard M 25-7: Dieser Electroscooter ist so schlank gebaut, dass er auf den ersten Blick aussieht, wie ein motorloses Kickboard. Nur deutlich edler und eleganter.

Hochglanzlackiertes Carbon – damit können Sie im Abendanzug/-kleid bei Opernfestspielen erscheinen und es würdevoll an der Garderobe abgeben.

Der bürstenfreie 500 W in-Wheel-Hub Motor ist perfekt im 5,5“ Vorderrad versteckt. In der schlanken 360º Lenksäule mit einem schnellen Wendekreis gleich Null vermutet man nicht die Power von 250 Wh.

  • Bis zu 25 km/h schneller Elektroscooter, dank Carbon-Konstruktion 6,9 kg
  • 500 W (max.) DC Nabenmotor mit elektromagnetischem Bremssystem (EMBS) im Vorderrad, beim EMBS Bremsen lädt der Akku nach
  • Zusätzliche mechanische Fußbremse für das Hinterrad
  • Auch ohne E-Motor wie ein normaler Roller nutzbar, Motor läuft fast reibungsfrei
  • Sicherer Start: Motor startet erst nach dem Anrollen bzw. „Anschubsen“
  • LongLife Lithium Ionen 24 V Akku-Zellen von Samsung (Typ 18650) mit 350 Wh (10,4 Ah) Kapazität, Ladezeit 3 Std.
  • Reichweite je nach Fahrergewicht (max. 125 kg) bis zu 32 km weit
  • Nahezu unkaputtbare 5,5 Zoll Vollgummiräder mit Vaccum-Dämpfelementen
  • Geschwindigkeiten: 6/16/25 km/h – Steuerung (Sinus-Welle) mit Fingergas und Fingerbremse
  • Steigfähigkeit (gewichtsabhängig) bis zu 25º
  • Akku und LED-Scheinwerfer sind in der 360º drehbaren Lenksäule verbaut
  • Design: CNC-gefrästes Aluminium mit hochglanzlackierten Carbon-Elementen und -Federbrett
  • Größe: (L x M x B) 100 x 20 x 91 cm – 100 x 20 x 15 cm zusammengeklappt
  • 2 Jahre Gewährleistung, 12 Monate Garantie, Wasser und Staubgeschützt (IP 55)
  • Zertifikate: CE, FCC, RoHs, MSDS, UN38.3
  • Bundle Preis inkl. AC Blue 700 Hydrogen Water Generator
  • Lieferbar ab 21.7.2016, kostenfreier Versand in der EU
  • Preistendenz: wöchentlich steigend, inkl. Test- und Zufriedenheitsgarantie

 

Video | Überblick TranceBoard e-Scooter M 25-7 Carbon

Dieses Video zeigt wie der TranceBoard M 25-7 funktioniert. Von der Beschleunigung, dem beleuchtetem LCD Display mit integriertem Tachometer, die LED-Frontscheinwerfer bis hin wie man den e-Scooter auf- und zuklappt und wie man das mitgeliefertem Band am Elektro-Scooter befestigt und sich den e-Scooter auf die Schulter hängt.

 

TranceBoard M 25-7 Carbon | Der leichteste E-Scooter der Welt

Dieses Video zeigt Menschen, die schon einen baugleichen Elektro-Scooter M 25-7 besitzen. Ein reines Imagevideo von einem anderen Händler aus Singapur, wo sich dieses Produkt wohl seit März 2016 gleich nach Markteinführung etabliert hat. Dann geben wir in Europa mal auch unser bestes…

Die folgenden Produkte erhalten Sie beim Kauf des Elektro-Scooters automatisch mit dazu:

 

Unser Geschenk | AC Blue 700 Wasserstoffwassergenerator

Und weil auch das zur E-Mobilität gehört, haben wir ein ganz besonderes Bonus-Paket für die ersten geschnürt, die sich von der Masse der körperlichen und geistigen Fußgänger abheben wollen:

Der Aquacentrum Blue 700 Hydrogen-Water-Generator, begleitet Sie e-mobil durch den ganzen anstrengenden Alltag. Mit dem Erfrischendsten, was es heutzutage zu trinken gibt: Köstlichstes Silizium-Elektrolytwasser, immer frisch in 2 Minuten aus jedem Leitungswasser unterwegs zubereitet. Keine 24 Volt, wie der Elektroscooter, aber 0,7 Volt – der kleine Energieschluck über den Tag verteilt:

Recharge Your Life! Auch hier zeigt der technische Fortschritt sein leichtes und mobiles Gesicht. Brauchte man früher einen großen Wasserionisierer, reichen heute 160 Gramm Hightech für unterwegs. Seine Reichweite bei (per USB) geladenem Akku: 20 Liter Energy-Drink der kalorienfreien Sorte.

Smart LCD Display ElectroBoard M257-Electric Scooter-Hub-Motor-250W

Bordcomputer mit Akku-Ladezustand, km/h, Fahrtstrecke…

ElectroBoard M257-Electric Scooter-Hub-Motor-250W-

 

Multifunktionsdisplays sind heutzutage nichts Auffälliges. Und der M 25-7, der derzeit leichteste Elektro-Scooter der Welt, will kein Smartphone ersetzen. Aber er versorgt Sie mit den Informations-Basics, die Sie bei dieser Geschwindigkeit brauchen: Auskunft über den Ladezustand der Akkus, Geschwindigkeit, Fahrtstrecke und viele weitere Echtzeitdaten. Über das kaltbeleuchtete Display lassen sich auch die drei Geschwindigkeitsstufen einstellen: 6 km/h, 16 km/h und 25 km/h.

Nabenmotor und -Bremse | 500W Hub-Motor | 25km/h

ElectroBoard M257-Electric Scooter-Hub-Motor-250W Drive System

Der bürstenfreie 500 W (max.) in-Wheel-Hub Motor ist perfekt im 5,5“ Vorderrad versteckt.

In der schlanken 360º Lenksäule mit einem schnellen Wendekreis gleich Null vermutet man nicht die Power von 250 Wh. Der bürstenlose Nabenmotor kann auch mal auf 500 Watt hochgejagt werden. Mit der Permanentleistung von 350 W ist er ohnehin ein Hingucker, der schnell im urbanen Verkehrsgewühl verschwinden kann.

Ein bisschen Harmlosigkeit und unschuldiger Look können im Alltag nicht schaden, denn noch ist der M 25-7 wie viele seiner auffälligeren Konkurrenten nicht für den EU-Straßenverkehr im Bereich der StVZO zugelassen. Man darf seine Virtuosität im Fahren also offiziell nur auf Privatgelände ausleben… Wie bei allen batteriegetriebenen Geräten gilt aber die Vorschrift: Verbrauchte Akkus geben Sie bitte an uns zurück. Wir kümmern uns um die Entsorgung. Das gilt auch für den Aquacentrum Blue 700.

Dass dieses TranceBoard elektrische Komponenten hat, sieht natürlich jede Politesse gleich: Wozu wohl dient der Daumengasgriff und der Schalter für das elektromagnetische Brems-System, mit dem beim Bremsen gleichzeitig  der Akku wieder geladen wird, wie man es von den großen Elektro-Autos kennt. Die kann man allerdings nicht mal schnell zusammenklappen und im Bus oder mit der U-Bahn transportieren. Und schon gar nicht mit einem kleinen Ladegerät unter dem Schreibtisch aufladen!

Details Electroboard M257 Electric Scooter 2

Schwingungsabsorption SXT durch Carbon und Aluminium

e-Scooter TranceBoard M 25-7 Carbon folded side

Hindernisse für die Elektromobilität gibt es immer wieder. Doch das elastische Schwingverhalten der Carbon Komponenten lässt den E-Scooter fast schwebend über kleinere Unebenheiten hinweggleiten.

Carbon-Fasern sind das leichteste dreh- und stoßstabile Profimaterial der Gegenwart. Federleicht und federnd selbst bei hoher Last bis zu 125 kg Fahrergewicht. Es ist das state-of-art Profimaterial überhaupt – bei der Entwicklung von Hochleistungsfahrzeugen auf Straßen, Wasser und in der Aeronautik.

Bedienungsvideo | Tranceboard e-Scooter M 25-7 Carbon

Was auch immer Sie im Rahmen Ihrer Action-Performance zu Ihrem Privatgrund erklären wollen: Unser Leichtbau Scooter ist vor allem ein Urban Professional, kein Off-Roader, Bergsteiger oder Ackergaul:

ebene Untergründe wie z.B. Innenstädte, Bahnhöfe, Flughäfen, Messegelände sind seine Welt. Er gleitet lieber über befestigte Wege und ist der König der eleganten E-Mobilität. Dennoch schafft er mühelos intra-urbane Steigungsstrecken bis zu 25º. Wer das volle Ladegewicht von 125 kg erreicht, kann ruhig etwas nachhelfen.

Allerdings ist er kein „kleiner“ Prinz. Der bürstenlose Nabenmotor kann auch mal auf 500 W hochgejagt werden. Mit der Permanentleistung von 350 W ist er ohne-hin ein Hingucker, der schnell im urbanen Verkehrsgewühl verschwinden kann.

Samsung Battery ElectroBoard M257-Electric Scooter-Hub-Motor-250W-

Lithium Ionen 24 V, 350 Wh Akkus von Samsung, LED-Frontscheinwerfer

Auch des Nachts und in der Dämmerung wird der M 25-7 nicht leicht übersehen. Niemand schlängelt sich gerne durch Hindernisse in der Dunkelheit.

In der Lenksäule ist auf Knopfdruck ein superhelles Bright LED mit 1,5 W auf die Fahrspur ausgerichtet. Erst nach 125 Stunden geht das Licht aus. Dafür haben wir gern auf ein Bremslicht verzichtet. Wer kann schon einen TranceBoard M 25-7 lange verfolgen?

Die Reichweite des integrierten LongLife Lithium Ionen 24 V Akku-Packs von Samsung mit 250 Wh (10,4 Ah) Kapazität ist abhängig vom Fahruntergrund und dem Fahrergewicht, der max. 125 kg betragen darf. Bei einem typischen gewischt von 75 kg ist eine Reichweite von bis zu 32 km weit zu erwarten.

Natürlich gilt auch hier die legendäre Aquacentrum Test- und Zufriedenheitsgarantie. Buy and test. Sollten sie sich allerdings wider Erwarten gegen den intelligenten Fahrspaß entscheiden: Leider müssten Sie dann auch auf den E-Drink-Maker Aquacentrum Blue 700 zurück geben.

Air-Free Cushioned Tire of ElectroBoard M257-Electric Scooter

Zwei nahezu unkaputtbare 5,5 Zoll Vollgummiräder

Die beiden 5,5“ Vollgummiräder besitzen Vakuum-Elemente, die eine zusätzliche dämpfende Wirkung haben. Sie sind hinten und vorne an einer leichten Aluminium-Gabel befestigt.

Der Nabenmotor und gleichzeitig die Elektro-Bremse befindet sich im Vorderrad und ist im Betrieb kaum hörbar.

Wenn nicht betrieben, erzeugt er einen nicht wirklich spürbaren Wiederstand.

Der Nabenmotor dient gleichzeitig als Elektrobremse, die beim Bremsen gleichzeitig den Akku auflädt. Nie mehr schlechtes Gewissen beim Bremsen, wie schön ist das bitte?

 

Wechsel des Frontrades mit integriertem 500 W Nabenmotor

 

Video | Austausch des Hinterrades TranceBoard M 25-7

M 25-7 ist ein Sportgerät ohne eine Strassenzulassung!

Elektrische Skateboards, e-Scooter, normale Skateboards, Longboards, Mountainbikes und ähnliche Sportgeräte sind nicht auf der Straße zugelassen, denn Sie besitzen keine Rücklichter, Schutzbleche, Klingel, Reflektor oder ähnliche Anbauten.

Auf Straßen und Gehwegen sind nur motorisierte Personentransportmittel erlaubt, die selbstständig maximal 6km/h fahren.

Also ist motorisiert eigentlich nur der elektrische Rollstuhl erlaubt, weil er 6km/h nicht überschreitet. Auf einem Privatgelände kann natürlich alles gefahren werden.

Das Fahren eines elektrischen Skateboards, eines normalen Skateboards, Longboards, Mountainbikes auf Straßen erfolgt also auf eigene Gefahr. Somit auch das Fahren des TranceBoard M 25-6 Carbon. Er hat keine Strassenzulassung! Wir haften für keine entstandenen Schäden jeglicher Art.

Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endverbraucher zur ordnungsgemäßen Entsorgung gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Ebenso können Sie gebrauchte Batterien per Post an uns zurücksenden.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes:

„Cd“ steht für Cadmium, „Pb“ für Blei und „Hg“ für Quecksilber.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 6.9 kg

1 review for TranceBoard M 25-7 Carbon Elektro-Roller | mit Nabenmotor (500W)

  1. 5 von 5

    :

    Ich fahre nun schon länger elektrische Skateboards, auch mit den Nabenmotoren. Und bin nun auch langsam glücklich, da die Technik besser wird. Aber nichts desto trotz, ich weiss, dass der electro-Scooter aus Carbon, online auch als SXT Carbon E-Scooter, Felbi oder Zero benannt, eines der modernsten Fortbewegungsmitteln moderner Art sein wird, und ich trotz meiner bald sehr großen E-Skateboard Sammlung auch Ihn nutzen werde. Ich halte den preis extra so günstig wie keiner online, und ich schenke zudem eine HRW-Flasche mit Wasserfilter im Wert von 249 Euro dazu, um zu signalisieren, dass jeder sich dieses Basis-Paket leisten dürfen soll, auch wenn wir dann eher einen Aufwand haben, als etwas verdient zu haben. Egal, es ist das schönste auf der Welt, elektromobil unterwegs zu sein, ohne lästiges Schwitzen oder Fahrrad absperren, oder U-Bahnen oder Bussen nachzurennen.. Das habe ich mein halbes Leben lang schon gemacht.
    Kanns nur jedem sehr empfehlen, alles liebe aus der Zentrale, Yasin

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Weitere Fragen über Wasseraufbereitung, Wasserionisierer, Wasserfilter und Wasserstoff?

 
Ansprechpartner für Produkte: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München Ansprechpartner neue FAQ'sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher
Passfoto Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUMPassfoto Karl Heinz Asenbaum