AQUACENTRUM
  • garantieerweiterung

Garantieerweiterung Wasserionisierer je Jahr

50,00 

  • Gültig für alle Wasserionisierer
  • Erweitern Sie die Garantie des gekauften Dion Wasserionisierers um je ein Jahr
  • So können Sie bis auf 15 Jahre Vollgarantie erweitern
  • Sie können die Garantie auch kurz vor Ablauf der aktuellen Garantie erweitern
  • Wir garantieren jederzeit, dass eine Reperatur nach der Garantiezeit maximal € 350,00 kosten wird
  • Keine Sorge, alle Wasserionisierer können mit einer neuen Wasserzelle oder Platine ausgestattet werden, solange Ihnen das Design des Gehäuses immernoch gefällt.

Sie können ab einem Warenkorb-Wert von 99,00 € in 6 oder 12 Monatsraten bezahlen. Die Zinsen übernimmt das Aquacentrum für Sie.

Garantieerweiterung um je ein weiteres Jahr für € 50,00 / Jahr

Lassen Sie sich von anderen Wasserionisierer-Netzwerkstruktur-Garantieversprechungen nicht täuschen: Jede Garantie die über 5 Jahre hinaus geht ist eine kostenpflichtige Garantieerweiterung, von bis zu € 70,00 / Jahr. Jedoch müssen Sie oft vorweisen, dass Sie regelmässig die Filter gewechselt haben und auch regelmässig entkalkt haben, und das Gerät jedes Jahr einsenden
Nicht so bei unserer unkomplizierten Garantieerweiterung: Kein lästges einsenden oder kleingedruckte Klauseln, die im Falle eines Garantiefalls geltend gemacht werden, um so die Garantieleistung nicht erbringen zu müssen

Wir garantieren dass nach Ablauf der normalen Garantiezeit Sie eine Reparatur nicht mehr wie € 350,00 kosten wird

Es wird auf jeder durch das Aquacentrum erstellten Rechnung notiert, dass ab der normalen typischen zwei bis 7-jährigen Vollgarantie die darauffolgenden 5 Jahre eine Reparatur für Sie nicht mehr wie € 350,00  kosten wird.

Der schlimmste Fall ist, dass wir in unserer 29 Jahre alten Wasserwerkstatt in München die komplette Wasserzelle oder die Platine (Motherboard) austauschen müssen, und da sind wir noch unter den € 350,00.

Falls beide Fälle gleichzeitig auftreteten sollten, müssen wir in den sauren Apfel beissen, und alles was über € 350,00 ist, für Sie im Rahmen unserer Garantie nach der Garantiezeit für Sie tragen.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich können wir Ihnen versichern, dass alles reparierbar ist, und auch nicht unbedingt teuer sein muss. Deshalb kein Grund zur Unruhe.

Die modernen Wassserionisierer halten was aus. Wir haben in unserer Wasserwerkstatt mindestens zwei Wasserionisierer des Herstellers des AquaVolta Moses-7 (Ionia), die schon über 9 Jahre alt sind, und diese funktionieren nach wie vor einwandfrei.

Wir haften sogar dafür, wenn Sie Ihr Gerät nicht rechtzeitig entkalkt haben, also gewartet haben, bis gar kein Wasser mehr rausgekommen ist. Entkalken Sie einfach zur Sicherheit alle 6-12 Monate Ihren Wasserionisierer, dann kann auch fast nichts mehr pasieren. Vor allem desinfizieren Sie auch noch dabei den ohnehin sehr keimunfreidigen Wasserionisierer. Wenn jedoch die Wasserzelle wegen überdruck undicht wurde, müssen wir diese mit etwa € 150,00 nur Materialkosten berechnen.

Eine Entkalkungsanleitung auf Video ist hier zu finden: https://www.aquacentrum.de/ionisiererwartung/

So wie eine Kaffeemaschine muss auch jeder Wasserionisierer entkalkt werden. Die guten eher alle 6-12 Monate, die nicht so gut ausgestatteten Wasserionisierer alle 2-8 Wochen. Wenn sich das Verhalten des Wasserionisierers verändert, sollten Sie eine Entkalkung durchführen. Meistens wird der Durchfluss aus dem basischen Wasserauslass geringer bzw dünner, und gleichzeitig entsteht mehr Abwasser aus dem sauren Abwasserschlauch. Oder es kommen direkt nach dem Abfüllen Kalkstückchen mit ins Glas.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Garantieerweiterung Wasserionisierer je Jahr”

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Noch Fragen zu Wasserionisierer & Wasserfilter?

 
Ansprechpartner für Produkte: Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TU München Ansprechpartner neue FAQ'sKarl Heinz Asenbaum, Autor & Forscher
Passfoto Yasin Akgün, Dipl.-Ing. TUMPassfoto Karl Heinz Asenbaum

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück