AQUACENTRUM

Installation Auftisch- und Untertisch-Wasserionisierer | Wasserfilter | Umkehromose-Anlage

Wasserfilter Installationsvarianten am Beispiel von Wasserionisierern | Übertisch: am Wasserhahn oder fest | Untertisch

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Wasserionisierer (Auftisch, Untertisch),  Wasserfilter (Aktivkohlefilter, Auftischfilter, Untertischfilter, Umkehrosmose-Anlagen) oder Wasservitalisierer zu installieren:

 

  1. Entweder installiert man das oben stehende Gerät am Wasserhahn, das ist die leichteste Variante, die jeder ohne einen Installateur durchführen kann
  2. Oder der oben stehende oder hängende Wasserionisierer oder Wasserfilter bekommt anhand eines T-Stück’s (DVGW-geprüft) seine Wasserzuführ-Leitung. Dazu muss eine Durchführung oder Bohrung von 6,35mm vorhanden sein, damit der weisse Druckschlauch nach oben zum Wasserionisierer oder Wasserfilter befördert werden kann. Diese Installation sollte von einem Handwerker oder Sanitärfachmann durchgeführt werden.
  3. Die dritte, am meisten bevorzugte Variante ist die Untertischinstallation, die jedoch eine Bohrung von 35mm (typisch für Wasserhähne) für den zusätzlichen, zweiten Bedienhahn erfordert.
    Wir haben es aber bisher in jede Küche installieren können, auch wenn es mal unmöglich aussehen kann. Der AquaVolta® Elégance ist als Untertisch-Wasserionisierer bevorzuziehen, da er als einziger eine ausgereifte Entkalkungsautomatik anwendet. Der AquaVolta® Elégance kann auch unter der Spüle (oder oben in einem Schrank) flach auf den Bauch gelegt werden oder aufgehängt werden.

Installation Wasserionisierer | Wasserfilter

Video über Installations-Möglichkeiten von Filteranlagen wie z.B. Wasserionisierer, Aktivkohlefilter & Umkehrosmose-Anlagen.

Fragen und Antworten | Installationsvarianten Wasserionisierer | Wasserfilter | Untertischionisierer

> Installation Wasserionisierer

Am 27.06.2016 um 22:37 schrieb Daniel S.:

Sehr geehrter Herr Akgün,

danke erst einmal für Ihr Angebot. ..
..Ich interessiere mich allerdings des weiteren für einen Wasserionisierer ohne Filtereinheit, da ich dann schon gefiltertes Wasser habe. Am liebsten Untertisch, Auftisch ist aber auch ok. Können Sie mir einen empfehlen? Preis ist zweitrangig.

Dann habe ich Interesse an Ihrer Wirbeldusche. Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob es eine von Ihnen oder von Aquadea werden soll. Ich kann mir momentan noch nicht erklären, welchen wirklichen Vorteil Edelmetalle und Edelsteine auf das Duschwasser haben. Ich kenne die Theorie, praktisch habe ich beim Wirbler für den Hahn keinen Unterschied feststellen können.

Herzliche Grüße, Daniel S.

Hallo Herr S.,
Ja das sind doch gute Nachrichten.
OK, Sie wollen mit der Morion Umkehrosmose-Anlage filtern, das ist auch die einzige Umkehrosmose, die ich vor einem Ionisierer empfehle, da Sie Ihren Tank-Druck für den kleinen Tank von dem Leitungswasserdruck verwendet, und nicht wie andere Tank-UO-Anlagen eine Gummimembrane haben, wo ein Luftpolster ist, der abhängig vom Füllgrad des Tankes mehr oder weniger Druck liefert..

Und Direct-Flow Anlagen bringen nicht den notwendigen Gegendruck. Ausser man hat einen Ionisierer, dessen Filter man ausgebaut bzw. gekappt hat.

Aber gut, ich würde empfehlen, wegen dem Geschmack alleine, nach zu mineralisieren durch den Filter 1 der EOS Revelation, habe frisch die Mineralienfilter erhalten.
Genau für Ihren Fall, Menschen mit einer UO-Anlage vor dem Wasserionisierer.
Direkt vom Hersteller von EOS.
Und den anderen Filter kappen wir, dazu müssen wir die Anlage öffnen, behalten uns den ausgebauten Filter dann als unseren Serviceaufwand.
Also keine kosten für Sie.
Sonst können wir auch beide Filter ausbauen, und Sie haben die beste Untertischanlage, jedoch ohne Filter, den EOS Revelation:
http://www.aquacentrum.de/shop/eos-revelation-ll-wasserionisierer-untertisch/

Das geht nur beim Revelation, bei den anderen EOS Geräten nicht, da die einen Filterchip haben..
Es würde gehen, müsste aber dann Filterchips besorgen..
Und sie müssten alle 3000 Liter den Chip wechseln

Wegen Wirblerduschbrause:

Also die Aquadea Duschbrausen kenne ich, weil ich Sie mehrfach probieren durfte.

Wollen Sie lieber ein weiches, volles Duscherlebnis haben, oder lieber ein härteres.

Ich kenne auch die alten VitaVortex Duschbrausen, die Firma heisst nun anders, CARAT Aqua Plus, keine der Wirblerbrausen im Premiumbreich kommt an die neue Magic 7 von CARAT Aqua Plus (früher VitaVortex) heran. So ein schönes Duscherlebnis, dass man nicht mehr aus dem Bad herauskommen will. Ich dusche schon nur noch alle Paar Tage deshalb, da ich sonst mein halbes Leben unter dusche verbringen würde.

Nein Spass bei Seite. Sie testen einfach, wenn es nicht passt wieder zurück senden, und wir erstatten 100 % des bezahlten Betrages wieder zurück:

www.aquacentrum.de/spezialzufriedenheitsgarantie/

Hoffe, das hilft Ihnen weiter

Alles liebe

Ihr Yasin Akgün

AQUACENTRUM