Warenkorb Aquacentrum

FAQ’s | Basisches Wasserstoff-Wasser | Wasseraufbereitung | Wasserfilterung | Wasserionisierung

FAQ’s Wasserfilter | Basisches Aktivwasser | Umkehrosmose-Anlagen | Wasserstoff Wasser

 

Kategorisierter Überblick über unsere ganzen FAQ’s über basisches, elektroaktiviertes Wasser, Wasserstoff-Wasser, Gegenstimmen, Technische Fragen und Antworten, Beweise durch Experimente

Die folgenden Fragen und Antworten weiter unten wurden durch den Autor und Forscher Karl Heinz Asenbaum im Laufe von über 12 Jahren zusammengestellt und werden regelmässig aktualisiert und erweitert. Diese FAQ’s und einige mehr zu dem Thema Wasser und Wasseraufbereitung sind auf seiner Wissensdatenbank zu finden.

Die aktuelle PDF-Version der FAQ-Datenbank steht hier kostenfrei zum Download zur Verfügung.
Weiter unten auf der Seite finden Sie zusätzlich ein 30-minütiges Video über die typischen FAQ’s, die uns immer wieder erreichen.

FAQ-Unterkategorien

Die verschiedenen Unterbereiche unserer großen FAQ-Datenbank. Bitte beachten Sie auch das FAQ-Video rechts.

 

FAQs | Basisches Wasser | Magensäure u.v.m.

Auf dieser Webseite können Sie eine neue Frage einreichen. Bitte vorher unsere komplette FAQ-Datenbank durchsuchen:

> Produktbezogene Fragen und Antworten (Wasserfilter, Wasserionisierer, Glasflaschen)

> Produktbezogene Fragen und Antworten (Wasserfilter, Wasserionisierer, Glasflaschen)

Hallo,
Ich habe den Blue water 700 gekauft, anfangs war ich sehr angetan von dem leckeren Wasser. In letzter Zeit riecht das vorher gefilterte Wasser plötzlich sehr stark nach Chlor und schmeckt unangenehm. Das letzte Wasser habe ich sogar weggeschüttet. Wo liegt das Problem?
Herzliche Grüße
Andreas B.

Hallo Herr B.

Danke für Ihre Frage. Es scheint so, dass der Chlorid-Gehalt in Ihrem Wasser sich verändert hat, passiert, das Leitungswasser ist von vielen Faktoren und Regenfall abhängig.

Sie könnten den mitgelieferten Mineralienring wieder einsetzen, der sollte das durch die Ionisierung entstandene Hypochlorit aus dem Chlorid (Salz) Ion wieder katalytisch in Chlorid, also Salz umwandeln.

Das Hypochlorit ist in Ihrem Fall ein Desinfektionsmittel natürlicher Art, was aus dem Chlorid-Ion (Cl-) durch Elektrolyse entsteht. Es ist nicht giftig und kann mitgetrunken werden. Geschmacklich kann Ihr sehr empfindliches Geschmacksorgan, Ihre Zunge, den chlorigen Geruchs des Hypochlorits sofort wahrnehmen, denn Wasser schmeckt ja normalerweise nach nichts..

In Ihrem Fall, ohne dem Mineralienring, wird Ihr Wasser sozusagen sicher desinfiziert, da das Desinfektionsmittel, das Hypochlorit, noch nicht aufgebraucht ist. Also ist das auch nicht unbedingt eine schlachte Sache..

Das sind so die Themen, wenn man ohne Membrane, basisches und saueres Wasser produziert. Deshalb die Besonderheit der Durchflussionisierer, die basisches und saures Wasser trennen.

Hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen, freu mich auf eine Rückmeldung. Alles liebe, Ihr Yasin Akgün

Link zum FAQ-Beitrag

Load More

One comment

  1. […] FAQ’s | Basisches Wasserstoff-Wasser | Wasseraufbereitung | Wasserfilterung | Wasserionisierun… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.