AQUACENTRUM

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt gemäß 91/155/EWG

Handelsname: ANOLYTE
Version: 1
Überarbeitet: 11.11.2009
Seite: 1 von 2

Sicherheitsdatenblatt

ANOLYTE

1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung
Angaben zum Produkt
Handelsname: ANOLYTE
Angaben zum Hersteller
ENVIROLYTE W.P.C. Ltd.
Pohja pst 25
10415 Tallinn Estland
2. Zusammensetzung / Angaben zu den Bestandteilen
Stoff
NAME : Natriumchlorit
Menge
0,26 %
Symbol
Xi
R-Sätze
R36
NAME : Hyperchl.Säure (HCIO) +
Hyperchl. Ion (OCI)
0,0005 C R31/34
3. Mögliche Gefahren
Physikalisch-chemische Gefahren
Reagiert mit Säuren unter Freisetzung von Chlorgas
Gefahren für die menschliche Gesundheit
Das Produkt ist gemäß Richtlinie 1999/45/EG als Augen- und Hautreizend eingestuft.
Gefahren für die Umwelt
Entsorgung größerer Mengen in das Abwasser ohne Vorbehandlung ist schädlich für Wasserorganismen
4. Erste-Hilfe-Maßnahmen
Auge: kein besonderer Schutz notwendig, evtl. mit Wasser gründlich spülen
Haut: Spülung mit fließendem Wasser und verschmutzte Kleidung ausziehen
Verschlucken: Mund spülen und reichlich Wasser nachtrinken. Arzt aufsuchen und Etikett vorzeigen.
5. Maßnahmen zur Brandbekämpfung
Produkt ist nicht brennbar. Bei einem größeren Brand können jedoch die Plastikbehälter schmelzen. Das auslaufende Produkt kann keine gefährlichen Dämpfe freisetzen. Atemschutz nicht erforderlich.
6. Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung
Ausgelaufenes Produkt nicht in das Abwasser gelangen lassen, sondern in Plastikbehältern zur Entsorgung (s. 13 Hinweise zur Entsorgung) sammeln. Dabei laugenfeste Schutzkleidung und Schutzbrille tragen. Während dieser Arbeiten für gute Belüftung sorgen.
7. Handhabung und Lagerung
Nicht bei übermäßiger Wärme und getrennt von sauren Produkten lagern. Für ausreichende Belüftung sorgen.
8. Expositionsbegrenzung und persönliche Schutzausrüstung
Handschutz: Für empfindliche Haut wird das Tragen von Schutzhandschuhen aus Naturlatex oder Acrylnitril / Butadienkautschuk mit einer Penetrationszeit von 480 min. empfohlen.
Augenschutz: Schutzbrille empfohlen
9. Physikalische und chemische Eigenschaften
Form:
Farbe:
Geruch:
PH-Wert:
Dichte:
Viskosität:
Löslichkeit in Wasser:
Flammpunkt:
fllüssig
farblos
kaum wahrnehmbarer leicht chloriger Geruch
ca. 7,0
1,015
< 1,000 kg.m3 löslich
Nicht anwendbar
10. Stabilität und Reaktivität
Stabilität: Unter normalen Bedingungen stabil.
Zu vermeidende Bedingungen: Frost, Hitze
Zu vermeidende Stoffe: Bei bestimmungsgemäßer Verwendung keine gefährlichen Reaktionen bekannt.
Gefährliche Zersetzungsprodukte: Bei sachgemäßer Handhabung keine gefährlichen Zersetzungsprodukte bekannt.
11. Angaben zur Toxikologie
Augen-/Hautreizung: Die Berechnung gemäß Richtlinie 1999/45/EG hat ergeben, dass das Produkt als Augen- und Hautreizend einzustufen ist.
12. Angaben zur Ökologie
Mobilität: Wasserlöslich
Persistenz und Abbaubarkeit: Biologisch abbaubar
Bioakkumulationpotential: Kein Bioakkumulationspotential
Andere schädliche Wirkungen: Entsorgung größerer Mengen in das Abwasser toxisch für Wasserorganismen durch Redox (ORP) Verschiebung.
13. Hinweise zur Entsorgung
Abfallschlüssel nach Europäischem Abfallkatalog: EAK 070608. Verpackung nur restentleert der Wiederverwendung zuführen. Reinigung der Verpackung mit Wasser
14. Angaben zum Transport
Kein Gefahrgut im Sinne der Transportvorschriften (ADR/RID IMDG/IMO IATA/ICAO, GGVS).
15. Vorschriften
Kennzeichnung nach Richtlinie 1999/45/EG
Symbol XI Keine bedeutende Gefahr
R-Satz 36/38 Reizt die Augen und die Haut
S-Sätze: 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
  26 Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren
  46 2 Einstufung nach VwVwS
Wassergefährdungs- klasse (WGK):
16. Weitere Angaben
Ansprechpartner:
17. Sonstige Angaben
Keine
Artikel-Nr.:
Hersteller: ENVIROLYTE WPC TALLINN ESTLAND

Auszug aus dem Buch : „Anwendung ECA-Wasser – Anolyt und Katolyt“
Von Envirolyte W.P.C. Ltd. © 2012

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück